Startseite  

19.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Zeitlose Eleganz im Schatten der Frauenkirche

Das Traditionsunternehmen WEMPE an einem traditionsreichen Standort

Dresdens Altstadt gleicht einer Perlenkette, die von einem Brillanten überstrahlt wird. Die großen Perlen sind der Zwinger oder die Brühlschen Terrassen. Dresdens Brillant ist sicherlich die Frauenkirche. Mit Brillanten beschäftigt man sich auch im Schatten der mit vielen Spenden wieder aufgebauten Kirche.

Die Brillanten-Spezialisten trifft man bei WEMPE. Kein Wunder, dass man ausgerechnet hier auf Schmuck- und Uhrenliebhaber wartet. Schließlich findet man WEMPE an den schönsten Plätzen in den bedeutendsten Städten Europas sowie in Peking und New York. Klar, dass WEMPE auch in Sachsens Hauptstadt Flagge und Brillanten zeigt.
   
Mit seiner fast 135-jährigen Firmengeschichte zählt Wempe zu den ältesten Familienunternehmen in Deutschland. Das ursprüngliche Ein-Mann-Unternehmen entwickelte sich zum Arbeitgeber für über 700 Mitarbeiter. Aus einer kleinen Uhrenwerkstatt wurden 30 Niederlassungen – davon zwei Rolex-Boutiquen – an den exklusivsten Standorten. Was als Handel mit gebrauchten Uhren begann, ist heute einer der größten und umsatzstärksten Uhren- und Juwelen-Händler Europas; mit eigener Schmuckmarke (BY KIM), eigenen Uhrenlinien (Wempe Chronometerwerke Glashütte i/SA und Wempe Zeitmeister Glashütte i/SA) und der größten Uhrenwerkstatt eines europäischen Einzelhändlers.

Der Dreiklang aus Solidität, Exklusivität und Kontinuität - das ist was WEMPE weltweit und folgerichtig auch in Dresden auszeichnet. Hier, An der Frauenkirche 20, wird man Tag für Tag den individuellen Ansprüchen der exklusiven Kundschaft gerecht. Hier hat man - wie überall bei WEMPE - das Credo von Tochter Kim-Eva und Vater Hellmut Wempe " Nur wer sich die Zeit nimmt, kann einen Sinn für Qualität entwickeln" verinnerlicht.

Wie heißt es bei WEMPE: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Veröffentlicht am: 19.02.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit