Startseite  

20.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wicked Blood

Der Rache-Thriller ist ab 19.5.2014 auf DVD und Blu-ray erhältlich

Hart, brutal und skrupellos! Mit Oscar®-Nominee Abigail Breslin („Little Miss Sunshine“, „Beim Leben meiner Schwester“) in der Hauptrolle und einem besonders bösen „Herr der Ringe“-Star Sean Bean taucht Star-Regisseur Mark Young in die brutale Unterwelt von Baton Rouge ein. Atemlose Action und gnadenlose Spannung machen diesen Film zu einem faszinierenden Mafiaepos, das nicht nur mit seiner Starbesetzung, sondern auch mit dem raffinierten Rachespiel seiner Hauptdarstellerin glänzt.

Wie entkommt man seiner eigenen Familie?


Für Teenager Hannah Lee Baker (Abigail Breslin, „Zombieland“) gehören Drogen, Gewalt, Waffen und Biker-Gangs zum Alltag. Aufgewachsen mit den kriminellen Machenschaften ihrer Mafiafamilie und der eisernen Faust des Familienoberhauptes Frank Stinson (Sean Bean, „Der Herr der Ringe – die Gefährten“), vertraut Hannah nur ihrem drogenabhängigen Onkel Donny (Lew Temple, „The Walking Dead“). Einzig die Schachpartien mit ihm ermöglichen
es Hannah, für kurze Zeit ihrem gewaltsamen Umfeld zu entfliehen. Als sich ihre Schwester Amber (Alexa Vega, „Machete Kills“) in Bill (James Purefoy, „Ironclad“), den Rivalen ihrer Familie, verliebt und von ihrem psychopathischen Onkel Bobby (Jake Busey, „Starship Troopers“) übel zugerichtet wird, erkennt Hannah, dass sie sich aus den Klauen ihrer Sippe befreien muss, und beginnt ein cleveres Rache-Schachspiel gegen ihre Familie.

Hauptdarstellerin Abigail Breslin demonstriert einmal mehr ihr Können und ihre Wandlungsfähigkeit. Bereits im Alter von 3 Jahren sammelte der Hollywoodstar erste Kameraerfahrung. Als Filmtochter von Mel Gibson in dem Science-Fiction-Thriller „Signs“ schaffte sie mit nur 8 Jahren den Durchbruch. Für ihre Rolle der Olive Hoover in „Little Miss Sunshine“ wurde sie 2007 für den Oscar® „beste Nebendarstellerin“ nominiert. Unzählige weitere Nominierungen, Darstellerpreise und Filmerfolge gehen bis heute auf das Konto der Jungschauspielerin. In Wicked Blood setzt die heute 17-Jährige ihren grandiosen Erfolg an der Seite anderer Hollywoodgrößen wie Jake Busey („Der Staatsfeind Nr. 1“) und Alexa Vega („Spy Kids“) weiter fort.

Facettenreich und unglaublich böse präsentiert sich auch „Herr der Ringe“-Star Sean Bean. Der britische Schauspieler begeistert in der Rolle des gnadenlosen Frank Stinson nicht nur seine Fans – als Kopf der skrupellosen Unterwelt und als Gegenspieler Breslins sorgt er für 92 Minuten atemlose und spannungsgeladene Action.

 


Veröffentlicht am: 13.03.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit