Startseite  

22.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Empfindliche Wahrheit

John le Carré gibt einen Einblicke in die Welt der Geheimdienste

Nach Lektüre dieses hochaktuellen Buches von John le Carré sollte jedem klar sein, dass nichts ist wie es scheint. Schon garnicht, wenn es um Terrorismus, geostrategische Machtspiele und Geheimdienste geht. "Empfindliche Wahrheit" könnte durchaus als gut geschriebener Dokumentar-Roman durchgehen, dabei handelt es sich in Wahrheit um einen fiktiven Spionage-Thriller.

Hauptperson ist Toby Bell. Als Mitarbeiter im Britischen Außenministerium bekommt er von einer streng geheimen Anti-Terror-Operation in Gibraltar mehr mit als ihm lieb ist. Im Zuge seiner Nachforschungen schwankt er zwischen seinem Gewissen und der Verpflichtung gegenüber dem britischen Geheimdienst, was unvermittelt an Edward Snowden erinnert.

Auf diesem Weg erhält der Leser Einblicke in die Welt der Geheimdienste, privater Sicherheitsdienstleister und ihrer  "rein fiktiven" Verquickung mit handfesten politischen und wirtschaftlichen Interessen.  Der brisante Lesestoff zeigt die Macht des Systems, des Geldes und der ausufernden Überwachung. Was anfangs zuweilen verwirrend wirkt, vereint sich hier zusehends zu einem roten Faden, verspricht aber doch Hochspannung bis zum Finale. Tolle 400 Seiten, hochspannend und hochaktuell.

Empfindliche Wahrheit
Autor: John le Carré
Verlag: Ullstein
Preis: 24,99 Euro
ISBN: 978-3550080364
Erschienen: November 2013

Bewertung: 5 von 5 Sternen

 


Veröffentlicht am: 14.03.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit