Startseite  

24.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Frühlingserwachen in Europa

Zehn Gründe für Städtereisen mit dem City Night Line

Mit dem Nachtreisezug den Frühling in Europas Metropolen genießen: Ob Paris, Prag oder Zürich – der City Night Line bringt Bahnreisende in einige der schönsten Metropolen Europas. Für alle Frühlings-Fans gibt es zehn Gründe, weshalb eine Fahrt mit dem Nachtreisezug der Deutschen Bahn für einen Kurztrip genau das Richtige ist. 

1. Mehr Zeit vor Ort: Durch die frühe Ankunft des City Night Line am Morgen und die späte Abfahrt am Rückreisetag gewinnen Reisende wertvolle Zeit und können ihren Urlaub ab der ersten Minute genießen. Ein Besuch des Eiffelturms, den Frühling bei einer Schifffahrt auf der Seine erleben oder den Abend in einem Pariser Restaurant ausklingen lassen – für alles bleibt genügend Zeit.

2. Erholt ankommen: Stressige Anreise – lange Wartezeiten. All das bleibt Urlaubern bei einer Fahrt über Nacht mit dem City Night Line erspart. Hier gibt es weder langwierige Check-ins mit langen Schlangen noch Staus, die an den Nerven zerren.

3. Keine Umwege: Mit dem Nachtreisezug kommen Reisende direkt im Zentrum ihres Urlaubsziels an und sparen dadurch zeitraubende und kostspielige Transfers. Wer beispielsweise zu den ersten warmen Sonnenstrahlen nach Prag reist, kommt bequem zu Fuß vom Hauptbahnhof zum Altstädter Ring direkt in der Innenstadt.

4. Gut für die Urlaubskasse: Durch die Fahrt über Nacht sparen Reisende nicht nur wertvolle Zeit, sondern ebenso Kosten für eine Hotelübernachtung vor Ort. So bleibt mehr vom Urlaubsbudget für Shoppingtrips und den Besuch von Sehenswürdigkeiten. 

5. Schlafzimmer auf Reisen: Was könnte schöner sein, als mit dem Bett in den Frühling zu reisen. Der City Night Line bietet seinen Gästen insgesamt drei Komfortklassen an. Die modernen, klimatisierten Schlafwagen bieten Deluxe-Abteile mit Dusche und WC und Economy-Abteile mit Waschgelegenheit. Auch in den ruhigen und bequemen Liegewagen oder den Sitzwagen gibt es den gewünschten Komfort, um sich auf der Reise wohlzufühlen.

6. Ideal für Reisen mit Kindern:
Im bequemen Vierer- und Sechser-Liegewagenabteil findet die ganze Familie Platz. Darüber hinaus reisen Kinder bis fünf Jahre in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen im City Night Line kostenlos mit, wenn Sie keinen eigenen Bett-, Liege- oder Sitzplatz in Anspruch nehmen. Kinder bis einschließlich 14 Jahren zahlen lediglich den Aufpreis für Bett-, Liege- oder Sitzplatz.

7. Unterwegs mit dem Fahrrad: Wer im Frühling eine Stadt mit dem Rad erkunden möchte, kann für die Anreise ebenfalls den City Night Line nutzen. Dieser fährt auf den meisten Strecken mit einem speziellen Fahrrad-Wagen, in dem die Räder über Nacht untergebracht werden. Die Fahrradmitnahme auf innerdeutschen Verbindungen ist dabei ab 9 Euro buchbar, innerhalb Europas kostet die Mitnahme 10 Euro.

8. Einfache Gepäckmitnahme: Urlauber, die im City Night Line unterwegs sind, können ihr Gepäck ohne Probleme während der ganzen Fahrt mit sich führen, müssen dieses nicht aufgeben oder sich Gedanken über Gewichtsbegrenzungen machen. In den einzelnen Abteilen ist ausreichend Platz zum Verstauen von Koffern und Taschen vorhanden, so dass auch einer Shoppingtour bei frühlingshaften Temperaturen nichts im Wege steht.

9. Alternative bei Flugangst: Mit dem City Night Line haben sogenannte Aviophobiker endlich wieder Lust aufs Reisen. Denn anstatt Panik in der Luft gibt es Entspannung auf den Gleisen. Ideal für den Start in den wohlverdienten Urlaub.

10. Nachhaltiges Reisen: Umweltbewusste Urlauber können im Nachtzug der Deutschen Bahn mit gutem Gewissen reisen. Denn Zugfahrer sparen eine ganze Menge CO2. So fallen bei einer durchschnittlichen Auslastung 75 Prozent weniger CO2 an, als bei einer vergleichbaren Fahrt mit dem Pkw. Im Vergleich zu einer Flugreise fallen nur ein Fünftel der Emissionen an.

Übrigens: Bis zum 31. März 2014 haben City Night Line-Freunde die Chance, unter www.facebook.com/CityNightLine beim Frühlingsgewinnspiel mitzumachen. Wer beim City Night Line-Gewinnspiel drei Mal eine identische Stadtsilhouette angezeigt bekommt, nimmt automatisch an der Verlosung von insgesamt drei City Night Line-Reisen nach Paris, Prag und Zürich mit jeweils drei Übernachtungen im Hilton Paris La Défense Hotel, im Falkensteiner Hotel Maria Prag oder im Swissôtel Zürich teil.

 


Veröffentlicht am: 21.03.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit