Startseite  

27.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Sommer vorm StrandGut

Von Beach-Volleyball bis Drachenfestival in St. Peter-Ording

Der Sommer in St. Peter-Ording wird spannend: Der rund 12 Kilometer lange und zwei Kilometer breite Strand ist heiß begehrt bei Familien oder Pärchen aber auch bei Beachvolleyballern, Kitesurfern und Drachenfliegern – denn hier lockt nicht nur die wohltuende Sonne, auch zahlreiche Weltklasse-Events finden hier statt.

Mittendrin liegt das StrandGut Resort, das erste Lifestyle-Hotel der Nordseeküste. Ob in den neuen Meerblick-Zimmern, im lässig-loungigen Deichkind-Restaurant oder im Strandkorb zwischen den Dünen – aktive und erholungssuchende Urlauber kommen auf ihre Kosten. Passendes Angebot: „Gute Familie“ bei fünf Nächten ab 973 Euro im Familienzimmer für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder. Weitere Informationen: www.strandgut-resort.de.

 Mit dem Sommeranfang am 21. Juni 2014 startet auch die Saison für Strandurlauber und Sportbegeisterte in St. Peter-Ording. Nicht nur die gesunde salzhaltige Nordseeluft, auch das nicht so heiße Klima passt ins Urlaubskonzept von Familien und ins Aktivprogramm von Triathleten, Kitesurfern, Beachvolleyballern und mehr. Das StrandGut Resort, das mit seinem Lifestyle-Konzept viele trendige Gäste, aber auch Familien anlockt, erwartet wieder eine vortreffliche Sommersaison.

Von Triathlon bis Drachenfestival

Den Auftakt für sportliche Aktivitäten macht der 11. Gegen den Wind-Triathlon, der jedes Jahr am Ordinger Strand startet und endet. Von 10 bis 17 Uhr messen sich Hunderte von Teilnehmern beim Schwimmen, Radfahren und Laufen. Es gibt die Jedermann Distanz, die Olympische Distanz sowie eine kürzere Distanz für Kinder. Am anschließenden Sonntag findet der Gegen den Wind-Halbmarathon von 12 bis 17 Uhr statt. www.gegendenwind.com

Vom 18. bis 20. Juli kommt die Beachvolleyball-Elite zur smart beach tour 2014 wieder am Ordinger Strand zusammen. Die spektakulären Wettbewerbe lockten und beeindruckten in den letzten Jahren bis zu 30.000 Zuschauer. Atemberaubend ist der Blick von den Tribünen wenn die Sonne glutrot hinter den Pfahlbauten in der Nordsee versinkt und aus dem Profi-Sportevent die heißeste Beach-Party des Sommers wird. www.smart-beach-tour.tv

Weiter geht es vom 1. bis 10. August mit einem weiteren Weltklasse-Event: Der Think Blue. Kitesurf World Cup lockt bei seiner achten Auflage wieder die besten Kitesurfer der Welt nach St. Peter-Ording. Als einzige deutsche Station der PKRA Weltserie ist das Wassersport-Spektakel in den vergangenen Jahren zum größten Kitesurf-Event der Welt aufgestiegen. Der Eintritt zum Eventgelände mit allen sportlichen Wettfahrten und den Konzerten ist kostenlos. Für den Zugang zum Strand wird in St. Peter-Ording die Gästekarte benötigt. www.kitesurfworldcup.de

Vom 22. bis 24. August 2014 steigt zum achten Mal das Drachenfestival in St. Peter-Ording. Das kostenlose Familienspektakel bietet für Jung und Alt eine Vielzahl an Mitmachaktionen, sportlichen Modulen und musikalischen Highlights. Mit einer großen Auswahl an Drachenexponaten kommen Drachenflieger aus aller Welt zu diesem alljährlichen Highlight.  Alle Drachen sind Unikate: Ob Lenkdrachen, Stablos-Exponate in Form von bekannten Comic- und Kinderfiguren oder asiatische Centipeden. Dieses Jahr zum zweiten Mal mit dabei: Trickfliegertreffen. Wie im Jahr zuvor werden Trick-Piloten aus ganz Deutschland erwartet. 

Lifestyle trifft Nordsee im StrandGut Resort

Wer auf eine besondere Stimmung im Urlaub zählt, ist im StrandGut Resort im Ortsteil Bad richtig. Das erste Lifestyle-Hotel der Nordseeküste bietet mit neuen Designelementen im ganzen Haus das richtige Ambiente für trendbewusste Urlauber. Die Zimmerpreise sind moderat und starten ab 69 Euro im Doppelzimmer. Für Familien ist das Angebot „Gute Familie“ attraktiv: drei oder fünf Übernachtungen im Familienzimmer (zwei Doppelzimmer mit Verbindungstür) inklusive Frühstücksbuffet, einer Familien-Tageskarte für die Dünen-Therme sowie einer Familienkarte für den Westküstenpark (wetterabhängig) sind ab 601,50 Euro bei drei Übernachtungen und ab 973,10 Euro bei fünf Übernachtungen für die ganze Familie (zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder) buchbar.

Das StrandGut Resort

Direkt an der Promenade im Ortsteil Bad des beliebten Nordseeheilbades St. Peter-Ording, wo die über einen Kilometer lange Seebrücke hinausfingert zum endlosen Strand, liegt das StrandGut Resort – das erste Lifestyle-Hotel der Nordseeküste. Das Motto: Jung, frisch und bezahlbar. Ob im Badezimmer mit direktem Blick zu den Schaumkronen der Wellen, im lässigen Deichkind direkt in den Dünen (Bar, Bistro, Coffee-Shop und Restaurant in einem) oder bei einer Hamam-Zeremonie in der Dünen-Therme nebenan.

Insgesamt 95 Zimmer und vier Suiten der Kategorien Landblick, Strandblick und Meerblick, die mit einem gigantischen Ausblick auf die Nordsee aufwarten. Auch Hunde sind im StrandGut Resort willkommen. DZ ab 69 Euro ohne Frühstück. Spezielle Packages sind ebenso buchbar. Kostenfreies WLAN im ganzen Haus.

Fotos: StrandGut Resort

 


Veröffentlicht am: 02.04.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit