Startseite  

28.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

In Tallinn lässt es sich gut feiern

Auf die Straßen von Kalamaja und Altstadt!

Kalamaja oder Fischhaus, auch Prenzl’berg Tallinns genannt, feiert das jährliche Straßenfest am 17. und 18. Mai. Nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt hat der Stadtteil eine eigene ruhige Charme und zieht Kreative sowie junge Familien an.

Seit sechs Jahren tut sich die Gemeinde zusammen, um an zwei Tagen mit einem Straßenfest Spaß zu haben aber auch das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Es werden Konzerte, Workshops, Ausstellungen, Hof-Cafés und vieles andere geboten, an dem auch Gäste der Stadt gern teilnehmen können. Kalamaja mit den typischen Tallinn-Häusern und grünen Hinterhöfen wurde in den letzten Jahren durch die Eröffnung des Meeresmuseums im Wasserflughafen und die Renovierung des alten Parks stark aufgewertet.

Mitten im Viertel liegt auch die ehrwürdige Estonia Klavierfabrik. Viele gemütliche Cafés, Bäckereien, Bioläden und Design-Shops wurden eröffnet. Fahrräder und Fußgänger haben in dem Viertel, das aus dem 14. Jahrhundert stammt, Vorfahrt. Kalamaja Tage bieten eine gute Gelegenheit die Tallinner Boheme kennenzulernen.

Vom 24. Mai bis 1. Juni füllt sich die Altstadt wieder mit der Heiterkeit der Altstadttage - diesmal unter dem Motto „Lebendige Straßen“. Seit 1982 feiert Tallinn den Beginn der Sommersaison mit dem Altstadtfest, die Hinterhöfe, Plätze, Straßen und Cafés füllen sich mit Musik, Kunst, Theater und mehr. Das Straßennetz der Altstadt hat sich vom 11. bis 15. Jahrhundert etabliert und ist so bis heute erhalten. Die Straßen der weitgehend autofreien Altstadt werden zu Aufführungsorten verschiedener Veranstaltungen. Viele kleinere Gassen, die man nicht täglich begeht, können wieder entdeckt werden.

 


Veröffentlicht am: 06.05.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit