Startseite  

22.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Start in eine abwechslungsreiche Saison

Wanderfestival und spannende Thementouren in der Ferienwelt Winterberg

Die Sonne scheint schon richtig warm, und die Natur präsentiert sich in voller Pracht: perfekt, um die Wanderschuhe zu schnüren und die schönsten Flecken der Ferienwelt Winterberg zu erwandern. Eine ereignisreiche Wandersaison steht auf dem Dach des Sauerlandes bevor, gespickt mit Höhepunkten wie Wanderwochen und dem Hochsauerland Wanderfestival.

Gemeinsam mit anderen Wanderfreunden und einem Guide, der die schönsten Wege der Region, alle Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte kennt, macht eine Tour besonders viel Vergnügen. Die Wanderwochen auf dem Dach des Sauerlandes überzeugen mit gut ausgearbeiteten Programmen und wunderbaren Ausflügen in die imposante Bergwelt.

Auf den zertifizierten Qualitätswanderwegen der Region – darunter so bekannte Routen wie Rothaarsteig, Winterberger Hochtour, Sauerland Höhenflug und Hochsauerland Kammweg – sind die Teilnehmer der Wanderwochen in Langewiese unterwegs. Mal im Frühjahr, mal im Sommer und dann im Herbst gewinnen sie immer wieder neue Eindrücke.

Hoch hinaus geht es auch bei den Wanderwochen in Liesen: Auf dem Sauerland-Höhenflug genießen die Gäste grandiose Panoramen. Im Juni und September erwandern sie jeweils einige Etappen des 250 Kilometer langen Fernwanderweges.

Abwechslungsreich gestaltet sich das Aktiv-Wochenende in Altastenberg: Geführte Touren, darunter eine Sternwanderung zum Aussichtspunkt „Großes Bildchen“, Wanderungen auf eigene Faust, Walking und Informationen zu den Themen Wandern, Wald und Klima ergeben im Mai einen ansprechenden Programm-Mix.

Höhepunkt der Saison ist das Hochsauerland Wanderfestival im September – es zeigt eindrucksvoll die Vielfalt der Ferienregion Winterberg. Die dritte Auflage findet im „Künstlerdorf“ Siedlinghausen statt, das in diesem Jahr sein 700-jähriges Bestehen feiert. Herzstück der Veranstaltung ist die beliebte Kulinarische Wanderung rund um Siedlinghausen: Mitten im Grünen sind die Tische mit regionalen Spezialitäten gedeckt. Wanderungen unterschiedlicher Couleur, von der Schnade, einer historischen Grenzbegehung nach alter Väter Sitte, über die Familienwanderung bis zur Extremtour für Könner, sowie viele Aktiv-Angebote und Unterhaltung runden das dreitägige Hochsauerland Wanderfestival ab.

Zahlreiche geführte Tages- und Halbtagestouren laden während der kompletten Saison dazu ein, die vielen Facetten der Ferienregion zu entdecken. Gäste wandern in den Mai und zur Sommersonnenwende, beobachten Fledermäuse und erkunden die Welt der Kräuter. Auf dem mittelalterlichen Heidenweg stoßen sie auf historische Relikte aus der Zeit der Pilger und Raubritter. Hoch oben auf dem Kahlen Asten sind Wanderer ganz nah an den Wolken und lernen bei der Führung „Im Klimarausch“ unter anderem die berühmte Wetterwarte kennen. Naturkundliche Wanderungen durch den Wald, ein Spaziergang über die geschützten Bergwiesen oder eine Tour mit vielen Informationen über die Lebenswelt fließender Gewässer bringen den Gästen die Natur des Hochsauerlandes nahe. Und in den November passt eine romantische Fackelwanderung.

Alle Wanderungen sind unter winterberg.de im Veranstaltungskalender oder im AktivStore abrufbar.

Informationen und Anmeldungen bei der Tourist-Information Winterberg

Kurpark 4
59955 Winterberg
Tel. 02981/9250-0
info@winterberg.de
www.winterberg.de 

Foto: Ferienwelt Winterberg

 


Veröffentlicht am: 07.05.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit