Startseite  

24.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Unser Tipp für Sie: Mitmachen!

Werden Sie Mitglied der Young Euro Classic Publikumsjury

Sind Sie offen und interessiert an Neuer Musik? Und haben Lust, die Ur- und Deutschen Erstaufführungen im 15. Young Euro Classic-Jahr nicht nur zu hören und vielleicht mit ihren Sitz-Nachbarn zu diskutieren? Sondern auch darüber mitzuentscheiden, welches dieser Stücke das beste ist - und welche Komponistin, welcher Komponist am Ende ausgezeichnet wird und einen Scheck über 5.000 Euro erhält?

Dann bewerben Sie sich jetzt für die Young Euro Classic Publikumsjury! Bewerben können sich alle musikinteressierten Laien, die eine ausgeprägte Neugier auf zeitgenössische Musik mitbringen und bereit sind, alle Konzerte mit Ur- oder Deutschen Erstaufführungen zu besuchen und für den Europäischen Komponistenpreis zu beurteilen. Alter oder Beruf spielen keine Rolle. Sie müssen bloß fest entschlossen sein, alle sechs Termine wahrzunehmen.

Allein gelassen werden Sie dabei nicht – denn das alles läuft unter dem Vorsitz eines Profis ab. In diesem Jahr übernimmt Ursula Haselböck, Dramaturgin am Konzerthaus Berlin, die Leitung der Jury. Und wir wissen aus den vergangenen Jahren,  dass die Jurymitglieder es als außerordentlich spannend und gewinnbringend empfunden haben, sich so intensiv mit neuer Musik auseinanderzusetzen und für ihren Favoriten zu kämpfen.

Interessenten können sich telefonisch im Festivalbüro bis zum 26. Mai 2014 unter der Nummer: 030 - 88 47 13 963 melden (werktags 9-17 Uhr).

Der Europäische Komponistenpreis wird vom Land Berlin ausgelobt und jährlich für die beste im Festival präsentierte Ur- oder Deutsche Erstaufführung vergeben. Alles zu den Nominierten für dieses Jahr finden Sie hier.

 


Veröffentlicht am: 22.05.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit