Startseite  

27.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 22. Mai 2014

Michael Weyland informiert

(Michael Weyland) Nicht nur bei Steuern, Werkstattkosten und an der Tanksäule sind SUVs teurer als vergleichbar große Autos. Auch bei der Kfz-Versicherung gehen die Trendfahrzeuge schnell ins Geld. Damit Autofahrer im Tarifdschungel nicht den Überblick verlieren, hat die AUTO ZEITUNG in ihrer neuen Ausgabe (Heft 12/2014, EVT 21. Mai) die jeweils zehn günstigsten SUV-Tarife für Normalfahrer und Vielfahrer auf den Prüfstand gestellt und jeweils einen Preis-Leistungs-Sieger ermittelt. Mit dem Ergebnis: Die Preisspanne zwischen den Anbietern ist enorm. Bei Premiumtarifen für große SUV lassen sich bis zu 1.676 Euro im Jahr sparen - ohne auf die wichtigsten Versicherungsleistungen verzichten zu müssen. Auch für Normalfahrer lohnt der Preisvergleich. Hier beträgt die Ersparnis pro Jahr bis zu 455 Euro. Käufer eines neuen SUV sollten laut AUTO ZEITUNG vor allem auf eine Neupreisentschädigung achten.

Mit „Freund oder Feind“  bietet Kaspersky Lab Facebook-Nutzern ab sofort eine kostenlose App, mit der sich Freunde bei Facebook und deren Aktivitäten bewerten lassen. Zudem stellt die App wichtige Tipps für einen sicheren Umgang mit Facebook bereit, und zeigt, wie persönliche Informationen wirklich persönlich bleiben. Die App steht Facebook-Nutzern in deutscher Sprache unter  kostenfrei zur Verfügung. Die App „Freund oder Feind“ ermittelt Informationen über Facebook-Aktivitäten und biete viele Statistiken….. die für Facebook-Anhänger interessant sind.

Die Menschen posten auf Facebook, twittern oder kommentieren in Foren, Blogs und auf Verbraucherportalen - Web 2.0, das "Mitmach-Internet", ist Realität. Doch welches Verhältnis zu den Unternehmen kommt hierbei zum Ausdruck? Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat in Kooperation mit dem Sozialwissenschaftlichen Institut Schad (S.W.I.) den "Vertrauensradar" entwickelt, der die Frage nach der wahrgenommenen Vertrauenswürdigkeit von Firmen beantwortet. Im Fokus der aktuellsten Erhebung: die 18 größten Direkt- und Filialversicherer. Testsieger Kundenvertrauen im Bereich Versicherer wurde die R+V Versicherung, auf die Plätze zwei und drei kamen die Württembergische und die Debeka. Unter den Direktversicherern erzielte die HUK24 den ersten Rang.  Die CosmosDirekt platzierte sich auf Rang zwei vor der Hannoversche auf Rang drei. Relevant waren Meinungsäußerungen, die Aspekte wie Kompetenz, Integrität und Wohlwollen enthielten.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: http://www.was-audio.de/aanews/News20140522_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 22.05.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit