Startseite  

24.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mit Kind und Velo ins Ostschweizer Abenteuerland

Die neue Familienroute Bodensee-Rhein von NaTour pur

Urlaub per Velo macht Laune, auch mit Kindern. Gerade dann, wenn die Route Erlebnisse, Strandbäder, Grill- und Spielplätze zu Hauf bietet – so wie die neue Familienroute Bodensee-Rhein in der Ostschweiz.

Der Veloweg entlang Bodensee und Rhein ist flach und bestens ausgebaut. Familien bewältigen die 187 Kilometer von Bad Ragaz über Buchs, Altstätten, Arbon, Kreuzlingen, Stein am Rhein bis nach Schaffhausen an sechs Tagen spielend. Viel Abwechslung ist auf der kindgerechten Route geboten, Kultur für Gross und Klein dabei. Darunter das Heididorf oder Naturspektakel wie Europas grösster Wasserfall, dem Rheinfall, wo bis zu 600 m³ Wasser pro Sekunde 23 Meter in die Tiefe stürzen.

Steinerne Zeugen wie die Ruine der Burg Freudenberg in Bad Ragaz oder die Stadtmauer und Teile des Römerkastells in Arbon beflügeln die Fantasie kleiner Radritter. Mit dem Papa Feuer machen und die Wurst am Stock „brötle“ ist ebenso Teil des Velo-Abenteuers, wie das Schlafen im Stroh und die Nähe zu Tieren auf dem Bauernhof.

Das Schwimmen kommt nie zu kurz. Freibäder finden sich viele entlang der gesamten Wegstrecke. Etwa die Arboner „Badi“ mit Riesenrutsche und Sprungturm. Für Routenkenner ist Diessenhofen das Dorado für Wasserratten. Mit Schwimmnudel oder -reif gesichert lassen sie sich hier auf dem schnell fliessenden Rhein quasi grenzgenau ein Stück stromabwärts treiben.

Die Etappe zum Mittelalterstädtchen Stein am Rhein und weiter zum Tourziel Schaffhausen bewältigen die Familien per Velo fast nur auf Naturpfaden. Dabei überqueren sie mehrfach den Rhein und damit auch die Landesgrenze zwischen Deutschland und der Schweiz.

Details zur Familienroute

Die Familienroute Bodensee-Rhein ist für sechs Tage konzipiert, kann aber auch etappenweise beradelt und gebucht werden. Im Juni, Juli und August sogar mit 20 Prozent Rabatt. Die beste Reisezeit ist zwischen April und Oktober. Übernachtet wird nach Wahl in Gasthöfen, Hotels, Jugendherbergen oder im Stroh auf Bauernhöfen – die günstigste Variante und ab 334 Schweizer Franken (aktuell 270 Euro) pro Erwachsenem buchbar. Reiseunterlagen und Kartenmaterial sind im Preis inkludiert. Kinder reisen vergünstigt. Gepäcktransport zwischen den Etappen und ab/nach Domizil kann bei SwissTrails unter Tel: +41 (0) 43 422 60 22 oder info@swisstrails.ch mit der Reise gebucht werden, ebenso Zusatznächte oder Velos, vom E-Bike bis zum Anhänger.

Weitere Informationen zur Route: www.natourpur.ch/familienroute. Sowohl die Anreise nach Bad Ragaz wie auch die Abreise in Schaffhausen kann bequem per Bahn erfolgen.
 
Ostschweiz Tourismus
Fürstenlandstrasse 53
CH-9000 St. Gallen
Tel. +41 (0) 71 274 99 00
www.natourpur.ch

 


Veröffentlicht am: 24.05.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit