Startseite  

20.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Das E-Bike

Was muss ich beim Kauf eines E-Bikes beachten? Welche Modelle, Konzepte und Antriebsformen gibt es inzwischen und für welchen Einsatz eignen sie sich? Diese und andere Fragen beantwortet ein kompakter Ratgeber von Peter Barzel. In sieben Kapiteln erfahren Sie alles Wissenswerte über Fahrräder mit elektrischer Zusatzpower.

Geballtes Wissen zum Thema "Bikes unter Strom", sortiert und strukturiert auf rund 170 Seiten. Genau das sind die wesentlichen Vorzüge dieses praktischen E-Bike-Ratgebers aus dem Hause Delius Klasing.

Autor Peter Barzel geht zunächst auf den Mehrwert des E-Bike-Konzeptes ein, bevor verschiedene E-Bike-Modelle auf jeweils einer Seite vorgestellt werden, vom City E-Bike über  E-Rennrad und E-Lastenrad bis hin zum S-Pedelec. Zehn Stück an der Zahl! Sie sehen, der E-Bike-Markt wächst kräftig und fördert immer neue Modelle zu Tage, die immer neuen Nutzerinteressen genügen sollen.

Vielfalt ist auch das Stichwort beim Thema Typen und Technik, die bei Peter Barzel ganze 24 Seiten füllen. Hier erfahren interessierte Leser Aktuelles zu Antriebsvarianten, der Steuerung des Motors und der zuweilen kniffeligen Batterietechnik.

Es folgt eine kleine Kaufberatung: Im Kapitel Qualitätsmerkmale erläutert der Experte, woran ein gutes E-Bike zu erkennen ist und gibt Tipps zu wichtigen Komponenten und Ausstattungsmerkmalen. Besonders schön: Auch die Kostenfrage und Möglichkeiten zur Nachrüstung wurden nicht vergessen. Im Folgekapitel wird schließlich das wichtige Thema Fahrsicherheit diskutiert, denn E-Bikes verhalten sich oft anders als „normale“ Fahrräder.

Richtig interessant wird es im sechsten Kapitel: Wieder auf jeweils einer Seite stellt der E-Bike-Experte hier ungewöhnliche Antriebe und besondere E-Bike-Konzepte vor, darunter das E-Bike-Konzept von Elextrolyte, das zuschaltbare E-Bike-Power verspricht, sowie das revolutionäre und kostengünstige Copenhagen Wheel. Als äußerst nützlich erweist sich auch das Schlusskapitel "Antriebe" mit 14 Marken-Antrieben inkl. technischer Eckdaten und Charakteristika. Allesamt dürften auch in den kommenden Jahren die E-Bike-Technik prägen.

Fazit: "Das E-Bike" liefert jede Menge Informationen über die Funktionsweise, den Markt, Antriebsarten und Modelle. Viele Tipps zur Auswahl eines E-Bikes und zum täglichen Gebrauch machen das Buch interessant. Technischen Tiefgang bleibt der Kompakt-Ratgeber jedoch schuldig. Er ist vielmehr für potentielle E-Bike-Käufer gedacht und vermittelt eine einfache und sympathische Einführung in dieses Thema: für diese Zwecke empfehlenswert.

Das E-Bike
Technik, Modelle, Praxis für Pedelecs und Elektrofahrräder
Autor: Peter Barzel
Verlag: Delius Klasing
Preis: 19,90 Euro
ISBN: 978-3768837620
Erschienen: April 2014

Bewertung: 4 von 5 Sternen

 


Veröffentlicht am: 08.06.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit