Startseite  

23.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Klassischer Musiksommer 2014 in Finnland

Konzerte, Festivals und Festspiele im Land der tausend Seen


Finnlands Sommer wird musikalisch. Neben der vielfältigen Natur bietet das nordische Land ein umfassendes kulturelles Programm, das Musikliebhaber aus aller Welt anzieht. So präsentiert die Stadt Lahti im September ein einzigartiges Festival, das ganz im Zeichen des Nationalkomponisten Jean Sibelius steht. In Savonlinna, mitten im Saimaa-Seengebiet liegend, kommen Opernfans auf ihre Kosten und in der südwestfinnischen Stadt Turku findet das Turku Music Festival für die ganze Familie statt.

Finnlands bedeutendstem Komponisten Jean Sibelius (1865-1957) ist das 15. International Sibelius Festival vom 4. bis zum 7. September 2014 in Lahti, etwa 100 Kilometer nördlich von Helsinki, gewidmet. Die große internationale Fangemeinde des Komponisten darf sich auf die Darbietungen des Lahti Symphony Orchestra freuen, das ein langes Wochenende lang Originalversionen von Sibelius präsentiert. Das Musikereignis ist der Beginn einer Konzert- und Veranstaltungsreihe, die 2015 anlässlich des 150. Geburtstages von Sibelius weitergeführt wird, und findet in der Sibelius-Halle statt. Aufgrund der sehr guten Akustik zählt sie zu den besten Konzertsälen Nordeuropas.

Vor der imposanten Kulisse der mittelalterlichen Burg Olavinlinna werden vom 4. Juli bis zum 2. August 2014 wieder zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland zu den Opernfestspielen von Savonlinna inmitten der Finnischen Seenplatte erwartet. Das Programm der populären Kulturveranstaltung umfasst finnische, italienische, französische und deutsche Opern der vergangenen 200 Jahre. Eröffnet wird das Festival mit der Premiere von Kullervo des finnischen Komponisten Aulis Sallinen. August Everdings klassische Interpretation von Wolfgang Amadeus Mozarts Zauberflöte (Premiere 14. Juli) wird mit modernen Akzenten vorgetragen und italienisch wird es unter anderem mit Giuseppe Verdis Nabuco (Premiere 29. Juli).

Mit der Südküste Finnlands, rund um Turku, verbinden Besucher zunächst idyllische Küstenorte und Schäreninseln. Ein kulturelles Highlight der Region, das Turku Music Festival, sollten Urlauber während ihrer Finnlandreise jedoch nicht verpassen. Vom 8. bis zum 23. August 2014 bietet das Musikfestival ein vielfältiges Programm von großen Orchesterkonzerten über Kammermusik, Jazz und Lesungen bis hin zu Konzerten für Kinder. Namhafte Künstler aus dem In- und Ausland werden Turku zwei Wochen lang, unter der künstlerischen Leitung von Topi Lehtipuu, mit Musik erfüllen.

Weitere Informationen unter www.visitfinland.com.

Foto:
© Visit Finland

 


Veröffentlicht am: 13.06.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit