Startseite  

23.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Baden & Laden in Brandenburg

Mit dem Elektroauto ohne „Reichweitenangst“ raus aufs Land und wieder zurück

Eine wesentliche Herausforderung bei der Einführung der Elektromobilität im Individualverkehr in Berlin-Brandenburg ist die fehlende Ladeinfrastruktur.

In der Initiative „Baden und Laden“ haben sich nun die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO und der Carsharer DriveNow sowie die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und viele touristische Orte und Unternehmen zusammengeschlossen, um dieser Aufgabe zu begegnen.

Mit 21 Ladestationen an und in touristisch attraktiven Orten in Brandenburg steht zum Start der Initiative nun eine Basis zur Verfügung, die in den nächsten Monaten erweitert werden soll. Hier kann man während der Ladezeit Essen und Trinken, Baden und Genießen oder die Umgebung per Fahrrad oder Boot erkunden. Und vielleicht wird so die Wartezeit sogar zum eigentlichen Grund der Reise.

 


Veröffentlicht am: 13.06.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit