Startseite  

18.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Bentley Continental GT3-R

... ein Rennwagen für die Straße

Die britische Luxusmarke Bentley stellt mit dem neuen, streng limitierten Continental GT3-R das dynamischste Mitglied der renommierten Continental Grand Tourer Familie vor.

Dieses Modell nimmt Anleihen an den Continental GT3 Rennwagen, der aus dem zweiten Rennen der Blancpain Endurance Series in Silverstone als Sieger hervorging und damit das erste britische Rennen mit Bentley Beteiligung seit 84 Jahren zu einem besonderen Erfolg machte.

Mit der Kombination von Renn- und Straßentechnologie verkörpert der auf nur 300 Exemplare limitierte Continental GT3-R eine höchst exklusive und einzigartige Variante des leistungsorientierten Luxus. Alle 300 Continental GT3-R werden von Hand in Crewe gefertigt und anschließend von der Bentley Motorsport-Abteilung komplettiert.

580 PS

Für diesen zweisitzigen GT haben die Ingenieure den rennerprobten und leistungsstarken 4,0-Liter-V8-Motor mit Doppelturboaufladung umfangreich überarbeitet. Die Leistung von 580 PS, das maximale Drehmoment von 700 Nm, die Gewichtsersparnis von 100 kg sowie die kürzere Getriebeübersetzung verleihen dem Continental GT3-R das stärkste Beschleunigungsvermögen aller jemals gefertigten Bentleys. Aus dem Stand erreicht der Wagen die Marke von 100 km/h nach nur 3,8 Sekunden.

Der Leistungscharakter des Fahrzeugs spiegelt sich auch im Auspuffsystem wider. Hier setzten die Ingenieure auf ein komplett neu entwickeltes Auspuffsystem aus Titan, das eine Gewichtsersparnis von sieben Kilogramm ermöglicht und dem fulminanten Brüllen des GT3-R einen unverwechselbaren Bariton verleiht.

Luxus & Leistungsvermögen

Wie jeder Bentley bietet auch der Continental GT3-R eine erlesene Synthese aus Luxus und Leistung. Dabei drückt der GT3-R seinen besonderen Charakter nicht nur anhand seiner dynamischen Qualitäten aus. Ebenso einzigartig ist sein Interieur, das mit Zweisitz-Konfiguration und handgefertigter Innenausstattung in einer Kombination aus Carbon-Elementen, Alcantara® und feinstem Leder besticht.

Die zur Sitzkonfiguration gehörenden neuen Sportsitze bieten mit ihren größeren Polstern einen optimierten Seitenhalt. Sie verfügen außerdem über eine neue Polsterung, die zusätzlichen Komfort verspricht. Als Bezug der Sitze dient dunkles Leder im Farbton Beluga sowie Alcantara® mit der markanten Steppung im Diamantmuster. In aufwändiger Handarbeit erhalten zudem das Lenkrad und der Schalthebel einen Bezug aus edlem Alcantara®. Die Einlagen für die Mittelkonsole und das Armaturenbrett bestehen aus Carbonelementen. Aus demselben Material werden die elegant geformten Rahmen für die Türverkleidungen gefertigt, die schließlich mit im Diamantmuster gesteppten Alcantara® ausgekleidet sind. Anstelle der Rücksitze befindet sich im Fond eine von Carbonelementen umschlossene und mit Alcantara® sowie Leder ausgestattete Fläche.

Kraftvolles Exterieurdesign

Bei der Entwicklung der Formgebung des GT3-R verfolgten die Designer das Ziel, eine bisher nie dagewesene Präsenz zu vermitteln. Mit dem neuen Splitter erscheint die Fahrzeugfront aggressiver, während ein fester Heckflügel, der ebenso wie der Splitter aus feinsten Carbonfasern gefertigt wird, das Heckdesign ergänzt. Die Motorhaube verfügt über zwei Luftauslässe, die eine verbesserte Kühlung bei starker Motorbeanspruchung ermöglichen. Die Elemente zitieren zugleich den Continental GT3 Rennwagen, wo sie ebenfalls eine wichtige Funktion erfüllen.

Im Kaufpreis des Fahrzeugs inbegriffen sind die Kosten für die Standardinspektionen innerhalb der ersten vier Jahre (jeweils bei den Kilometerständen 10.000 Meilen, 20.000 Meilen und 30.000 Meilen). Der Continental GT3-R ist ab sofort bestellbar. Der Beginn der Auslieferungen ist für Ende 2014 vorgesehen.

Die Edelkarosse wiegt knapp 2,2 Tonnen und erreicht Tempo 273 km/h.

Text: Bentley/EH
Fotos: Bentley

 


Veröffentlicht am: 26.06.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit