Startseite  

26.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Holland America Line setzt auf Rotterdam

Es geht ins Nord- und ins Mittelmeer

Holland America Line nimmt 2015 noch mehr Kreuzfahrten mit Start- und Zielhafen Rotterdam ins Programm. Damit geht die Reederei auf die gestiegene Nachfrage europäischer Kunden ein, die sich eine kurze und bequeme Anreise zum Abfahrtshafen wünschen.

Mit der MS Rotterdam und der MS Ryndam geht es von April bis September 2015 auf sieben- und 14-tägige Cruises ins Nordland sowie in die Ostsee. Gäste mit etwas mehr Zeit können von Hafen Rotterdam auch auf Kreuzfahrt ins Mittelmeer und zu den Kanaren gehen.

Ab Rotterdam zu den Kanaren und ins Mittelmeer


Die Kreuzfahrt-Saison 2015 vom Auslaufhafen Rotterdam beginnt am 21. April 2015 mit der 18-tägigen Rundfahrt „Entdeckungsreise Kanarische Inseln“ an Bord der MS Rotterdam. Nach zwei Seetagen zu Beginn der Reise macht sie Halt in Portugals Hauptstadt Lissabon, um dann über Funchal (Madeira) zu den Kanaren aufzubrechen. Teneriffa – mit Übernachtaufenthalt in Santa Cruz – Gran Canaria und Lanzarote sind die nächsten Stopps auf der Route, bevor es nach Casablanca und Tangier in Marokko geht. Über Sevilla (Spanien) und Porto (Portugal) führt die Kreuzfahrt schließlich zurück nach Rotterdam.

Eine Besonderheit der Kreuzfahrt sind die späten Auslaufzeiten, die den bis zu 1.400 Passagieren an Bord ausreichend Zeit bieten, die Destinationen zu erkunden. Die Kreuzfahrt kostet ab 1.699 Euro/Person in einer Innenkabine. Ebenso beeindruckend dank ihrer 15 Anlegehäfen in Portugal, Spanien, Italien, Griechenland, Montenegro und Kroatien ist die 20-tägige Kreuzfahrt auf der MS Ryndam mit Zielhafen in Venedig. Die Reise kostet ab 2.448 Euro/Person in einer Innenkabine.

Mit der MS Rotterdam in den hohen Norden

Von Mai bis September 2015 ist die MS Rotterdam im Norden Europas unterwegs. Siebentägige Kreuzfahrten führen die Passagiere zu den traumhaften Häfen und idyllischen Landschaften Norwegens. Bei 14-tägigen Reisen kreuzt die MS Rotterdam in der Ostsee oder fährt entlang der norwegischen Küste bis zum nördlichen Polarkreis. Übernachtaufenthalte in St. Petersburg oder Stockholm bieten bei diesen Reisen ausreichend Zeit für einen Stadtbummel.

 


Veröffentlicht am: 30.06.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit