Startseite  

24.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Verkäufer von Motorenteilen

Citius, altius, fortius!

Das wollen doch mehr oder weniger alle: Sportler, Künstler, Wissenschaftler und selbstverständlich auch die Wirtschaft. Die Devise des Schneller, Höher und Stärker schreibt sich die MS Motor Service International auf die Fahnen.

Das Unternehmen aus Neuenstadt in Baden-Württemberg ist die Vertriebsorganisation für die Aftermarket-Aktivitäten (Verkauf von zugehörigen Teilen und Dienstleistungen) des Automobilzulieferers Kolbenschmidt Pierburg.

Der Motor brummt

Die Neuenstädter (unweit von Neckarsulm) beliefern durch ein ausgedehntes Vertriebsnetz Großhändler, Motoreninstandsetzer und freie Werkstätten in 130 Ländern mit KSPG-Produkten. Dazu gehören hochwertige Ersatzteile im und am Motor, die auch in extremen Situationen eine optimale Funktionsweise garantieren. Aber auch Kolben, Gleitlager, Ringsätze, Zylinderlaufbuchsen, Filter, Öl- und Wasserpumpen. Aus der Division Pierburg kommt das Produktprogramm in den Segmenten Luftversorgung, Schadstoffreduzierung, Kraftstoffversorgung, elektrische Ventile, Vakuumpumpen und elektrische Wasserpumpen hinzu.

Umsatz verdoppeln

Motor Service International leistet zudem umfassende technische Dienstleistungen: Transfer von Know-how als Zusatznutzen und Problemlösung für den Endkunden - Werkstätten und Motoreninstandsetzer. Der Divisionsteil aus Neuenstadt, also das Ersatzteilgeschäft, soll nun expandieren, kräftig expandieren: Derzeit setzt Motorservice mit Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität jährlich rund 270 Millionen Euro um. Das entspricht einem Umsatzanteil von rund elf Prozent im Konzern. „Wir wollen bis zum Jahr 2020 auf 20 Prozent Umsatzanteil kommen“, sagt Hansjörg Rölle im Gespräch mit der Redaktion von genussmänner.de.

Der Geschäftsführer von MS Motor Service International will einen Teil dieses angepeilten Umsatzsprungs durch das organische Wachstum des Unternehmens, das gegenwärtig rund fünf Prozent jährlich beträgt, erreichen. Aber auch Gedankenspiele über passende Akquisitionen oder Kooperationen, die ins Portfolio passen, machen die Runde. Rölle hat da vor allem Zulieferer im Auge, die bisher über keine eigene Aftermarket-Organisation verfügen.

Internet ausbauen

Motorservice setzt zudem auf eine Neuaufstellung seines Vertriebs sowie des Produktmanagements und will in der Distribution auch den Internetvertrieb forcieren. Gleiches gilt für die Serviceaktivitäten des Unternehmens. Außerdem wollen die Neuenstädter sich stärker auf den Ausbau eigener Fertigungskapazitäten und den Einsatz moderner Produktionseinrichtungen einstellen. Dazu zählt die Verwendung von CNC-Maschinen für anwenderbezogene Produktmodifikationen oder die Montage von Shortblocks.

Automechanika 2014


All das ist zu sehen auf der Leitmesse Automechanika (16. bis 20. September 2014) in Frankfurt/Main. Sie gilt als international führende Fachmesse für den automobilen Aftermarket und präsentiert alle zwei Jahre ein breites Informationsangebot aus den Feldern Autoteile, Werkstatt- und Tankstellenausrüstung, IT und Management, Fahrzeugwäsche, Zubehör und Tuning. MS Motorservice stellt dort in Halle 5.1 auf Stand A 42 aus, wo Experten des Unternehmens zum Dialog mit Messebesuchern aus nah und fern einladen. Ein zentrales, auch visuell deutlich erkennbares Thema auf dem knapp 500 Quadratmeter großen Messestand ist der neue Marktauftritt des Konzerns KSPG AG.

Innerhalb des neuen Auftritts zeigt sich der Ersatzteilspezialist als eine der drei Unternehmensdivisionen von KSPG und betont damit stärker als bisher seine Kompetenz als Tochtergesellschaft eines OE-Herstellers. Unter dem Gruppenslogan „Unser Herz schlägt für ihren Antrieb“ definiert sich Motorservice als Servicepartner rund um den Motor mit einem breiten Portfolio an Qualitätsprodukten und Dienstleistungen.

Ein weiteres Messehighlight ist der neue Onlineshop von MS Motorservice. Er verfügt über eine überarbeitete Oberfläche mit intuitiver Benutzerführung und Features wie umfangreiche Suchmöglichkeiten, eine effiziente Bestellabwicklung und Verfolgung sowie Zusatzinformationen rund um die Produkte und Bestellungen.

Text: Erwin Halentz
Foto: KSPG

 


Veröffentlicht am: 30.07.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit