Startseite  

28.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Houston – auch ein Eldorado für Golfer

165 private und öffentliche Greens auf Topniveau warten auf golfende Reisende

Houston, da denken viele an Westernromantik und Raumfahrtgeschichte und dessen globales Image als Öl & Energiemetropole, als wichtiges internationales Businesszentrum mit gigantischen Wolkenkratzern und quirliger Downtown. DOCH im Gegensatz dazu hat Houston auch eine ganz andere Seite – eine grüne Lunge mit unzähligen Parks, Seen, Springbrunnen, Oasen der Entspannung inmitten des geschäftigen Treibens.

So hat Houston auch für seine Golfliebhaber viel zu bieten. Mit mehr als 165 Golfplätzen in der Stadt und nahen Umgebung, 250 Sonnentagen im Jahr und milden Temperaturen im Frühling, Herbst und Winter ist Houston eine Traumdestination für Golfer. Viele von den Greens wurden von internationalen Stararchitekten im Golfsport entworfen. Herausfordernde Kurse, traumhafte Hotels und die weit über seine Landesgrenzen hinaus bekannten Attraktionen machen Houston zu einer der Top-Destinationen für golfende Urlauber. Highlight für alle nicht-aktiven Golfbegeisterte: Erstes Stelldichein für die Pros vor den großen Masters ist das Shell Houston Open Ende März bzw. Anfang April – mit rund sechs Million US-Dollar Preisgeld eines der wichtigsten Turniere auf der PGA Tour.

Nicht weit von den verglasten Wolkenkratzern der Stadt gibt es Dutzende Golfanlagen für einen Tages-Abschlag. Auch im legendären, von Rees Jones entworfenen Golf Club of Houston – Austragungsort der Shell Houston Open – gibt es einen öffentlich zugänglichen 18-Loch Golfplatz. Gleich direkt neben der Downtown befindet sich der Memorial Park Golf Course, 1936 entworfen von John Bredemus mit 18 Löchern – und einem Golfmuseum. Dieser Golfplatz verbindet landschaftliches Panorama mit urbanen Aussichten.

Weitere öffentliche Top-Plätze sind der Black Horse Golf Club und der Herman Park Golf Course. Starattraktion im privaten Cypresswood Golf Club ist der „Tradition Course“, der bereits vom GOLF Magazin als „Top 10 You Can Play“ ausgezeichnet wurde. Anspruchsvolle Golfer sollten sich Tour 18 Golf Course Houston östlich vom George Bush International Airport nicht entgehen lassen: Hier sind eine Vielzahl der berühmtesten Championship-Löcher nachgebildet, u.a. Amen Corner, Sawgrass and Doral. In den naturschönen The Woodlands befinden sich die beiden Meisterschaftsplätze Panther Trail und The Oaks Course – ideal mit passendem Hotel, The Woodland Resort & Conference Center, dazu. Weitere Golf-Resorts sind das Moody Gardens Resort, The Falls Resort & Golf Club sowie Columbia Lakes Resort & Conference Center.

Federführend für den Golfsport in Houston sind die Houston Golf Association und die University of Houston mit einem renommierten Golfprogramm, welches namhafte Absolventen sowie preisgekrönte Spieler und unzählige Titel hervorgebracht hat. In diesem Zusammenhang sind besonders Tiger Woods´ ehemaliger Coach Butch Harmon zu nennen sowie Nick Faldo und Fred Couples – beide aufgenommen in die World Golf Hall of Fame in St. Augustine in Florida.

Eine Übersicht aller Golfplätze in und rund um Houston inklusive Details sind auf www.visithoustontexas.com/things-to-do/golf-courses/ erhältlich.

Allgemeine Reiseinformationen auf www.visithoustontexas.com.

Copyright: Greater Houston Convention & Visitors Bureau

 


Veröffentlicht am: 12.08.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit