Startseite  

21.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Valife Monostep – das Fitnessstudio fürs Handgepäck

Effektives und abwechslungsreiches Training für den Urlaub

Sommerzeit ist Reisezeit. Der Urlaub ist bereits gebucht, die Koffer sind gepackt. Das Fitnessstudio hat erstmal Pause. Doch wie kann man sich trotzdem während der Reise fit halten? Passend zum Sommerurlaub optimiert Valife seinen Monostep, das Fitnessstudio zum Mitnehmen.

Das Koordinationsbrett ist ab sofort mit einem komfortablen Magnet-Stecksystem ausgestattet. Das sorgt für besondaers guten Halt der Einzelteile. Damit ist der Valife Monostep der ideale Fitness-Begleiter fürs Handgepäck.

Praktischer Helfer für Übungen zwischendurch

Ein gesunder und aktiver Lebensstil ist wichtig. Doch manchmal fehlen Zeit und Raum für sportliche Bewegung. Der Valife Monostep zeigt sich hier als praktischer Helfer, auch für den Urlaub. Kaum größer als ein iPad, passt das Brett in jedes Handgepäck. Ob im Hotelzimmer zwischen Flipflops und Badesachen oder im Freien an der Strandpromenade: Das Holzbrett mit Anti-Rutsch-Beschichtung ist nahezu überall einsetzbar. „Der Monostep begleitet mich auf all meinen Reisen. In den Ferien mieten wir gerne ein Ferienhaus in Südfrankreich. Auf der kleinen Terrasse mache ich jeden Morgen meinen Frühsport mit dem Monostep“, so Laura Schwenk, Kundin bei Valife.

Tausendundeine Trainingsmöglichkeit

Der Valife Monostep ermöglicht das Trainieren auf instabilem Untergrund. Durch diese „wackelige Angelegenheit“ erhöht sich die Wirkung jeder Übung. Das Resultat: ein besserer Trainingseffekt als auf statischem Untergrund. Das Besondere am Valife Koordinationsbrett sind die unterschiedlich großen Halbkugeln, die an der Unterseite angebracht werden. Jonas Trojer, Physiotherapeut und Gesundheitsberater bei Valife, erklärt: „Durch die verschiedenen Steckmöglichkeiten kann jeder Hobby-Sportler seine gewohnten Übungen variieren. Außerdem erhöht sich dadurch ganz einfach der Schwierigkeitsgrad des Trainings.“ So stellt sich nach anfänglichen Erfolgen kein Gewöhnungseffekt ein, der weitere Fortschritte nur noch bedingt möglich macht.

Kombinieren erwünscht

Die Übungen mit dem Valife Monostep sind vielfach erweiterbar. Zusammen mit einem zweiten Monostep lässt sich das Training zusätzlich anspruchsvoller gestalten. Für Fortgeschrittene bietet sich eine Kombination mit dem Valife Zugseil-Set an – effektives Workout für den ganzen Körper.

Damit der Einstieg umso leichter fällt, gibt es zum Monostep eine Übungs-DVD. Diese und weitere praktische Trainingsprodukte, wie zum Beispiel die Valife Trainingsmatte sind online erhältlich unter www.valife.de.

 


Veröffentlicht am: 24.08.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit