Startseite  

17.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 1. September 2014

Michael Weyland informiert

(Michael Weyland) In acht der sechzehn deutschen Bundesländer sind die großen Ferien noch in vollem Gange. "Im Hinblick auf Last Minute Buchungen sind die Bundesländer mit den späten Sommerferien in einer privilegierten Lage", sagt man bei airberlin. Auch außerhalb Deutschlands seien die Ferien vielerorts bereits vorbei, so dass viele Urlaubsregionen attraktive Angebote böten. Auch sei das Wetter im südlichen Europa noch sehr angenehm.   airberlin bringt daher Kurzentschlossene und solche, die die Hauptreisewelle bewusst abgewartet haben, auch in den nächsten Wochen in hoher Frequenz in die beliebten Urlaubsdestinationen innerhalb Europas.   Nach Palma de Mallorca bietet Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft 320 Flüge pro Woche ab vielen deutschen Flughäfen an. Die Lieblingsinsel der Deutschen wird ganzjährig von airberlin angeflogen und ist bereits jetzt für den Frühsommer 2015 buchbar. Mallorca ist und bleibt das  wichtigste touristische Zielgebiet für das Unternehmen.    

Etihad Airways, die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), nimmt ab Dezember 2014 die Flugzeuge des Typs Airbus A380 und Boeing 787-9 Dreamliner in Betrieb und erhöht in dieser Woche dafür ihr Streckenangebot. Zeitgleich laufen die umfassenden Pilotenausbildungsprogramme an.   Der Airbus A380 wird während des ersten Jahres auf den drei täglichen Etihad Airways Verbindungen zwischen Abu Dhabi und London eingesetzt. 

Deutschland steht auch 2014 hoch im Kurs als Reiseland für Fahrer von Wohnmobilen. Das hat eine aktuelle Auswertung von 47 000 Routenplanungen von ADAC Mitgliedern ergeben.  Mit 32,3 Prozent liegt Deutschland - unverändert zum Vorjahr - unangefochten an der Spitze der beliebtesten Urlaubsländer der Wohnmobilisten. Auf Platz zwei kommt mit einem Minus von 0,5 Prozent Italien, dem 14,2 Prozent den Vorzug gaben. Mit 11,2 Prozent landet Kroatien auf Platz drei der Beliebtheitsskala, gefolgt von Frankreich mit 11,0 Prozent und Norwegen mit 4,6 Prozent.  Bei der Auswertung nach Regionen führt Istrien mit 9,8 Prozent erneut die Top 5 von Reisenden mit dem Wohnmobil an. 5,0 Prozent zieht  es an  die Dalmatinische Küste,  3,6 Prozent nach Schleswig-Holstein, dass den Gardasee im Vergleich zum Jahr 2013 auf Platz vier verwiesen hat.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: http://www.was-audio.de/aanews/News20140901_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 01.09.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit