Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die perfekte Jeans für jeden Mann

... nur die Richtige muss es sein

Untitled

Jeans sind für viele Männer ein treuer Begleiter durch den Alltag. Sie ist lässig und kann super kombiniert werden. Bootcut Jeans, Slim Fit Jeans und Regular Fit Jeans – das beliebte Kleidungsstück ist in vielen Schnitten und Passformen erhältlich.

Aber nicht jede Jeans steht jedem Mann. Damit Sie sich nach dem nächsten Jeanskauf die perfekte Jeans über den Hintern ziehen können, gibt es hier eine Einführung in die Welt der Jeans-Modelle.

Mit einer Jeans ist vieles möglich

  • Baggy Pants: Die Baggy Pants sind Jeans in XXL. Bekannt sind sie vor allem als Standard-Style von HipHoppern und Rappern. Die Baggy Pants sind so weit geschnitten, dass der Hosenbund weit unter dem Gesäß hängt. Da diese Jeans immer aussieht, als ob sie ein paar Nummern zu groß sei, kann sie sowohl von schlanken als auch von fülligeren Männern getragen werden. Baggy Pants sind jedoch eher etwas für große Männer.
  • Bootcut Jeans: Bootcuts sind das klassische Jeans-Modell. Die Beine sind bis zum Oberschenkel gerade geschnitten und sitzen locker. Die Hosenenden sind etwas ausgestellt. Dieses Modell kann von kleinen und großen Männern getragen werden, da es sehr figurfreundlich ist.
  • Slim Fit Jeans: Auch bekannt als Röhrenjeans, da sie durchgängig eng anliegt. Sie ist sehr figurbetont und daher das passende Modell für Männer, die ihre Figur toll finden und dies auch zeigen möchten. In den Bereich Slim Fit Jeans fallen auch die extra eng anliegenden Skinny Jeans.
  • Straight Fit Jeans: Wie der Name schon sagt, diese Jeans ist bis zum Fuß gerade geschnitten. Sie sitzt enger, jedoch nicht so eng wie die Slim Fit Jeans.
  • Regular Fit Jeans: Diese Jeans ist körperbetont, ohne jedoch zu eng anzuliegen. Regular Fit Jeans sind wie die Straight Fit Jeans ab der Hüfte gerade geschnitten, sitzen aber lockerer. Dieses Modell eignet sich für alle Männer.

Prinzipiell gilt, dass kleine Männer von zu weiten Jeans Abstand nehmen sollten. Enge und gerade Jeans sind für sie eine gute Wahl. Große Männer wiederum können auf die weiten Modelle zurückgreifen. Einen guten Überblick über die verschiedenen Passformen bietet der Online-Shop von C&A. Neben unterschiedlichen Schnitt- und Passformen kommen Jeans nicht nur im klassischen Blau, sondern auch in unterschiedlichen Waschungen daher. 

Bildrechte: Flickr Untitled siami21 CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

 


Veröffentlicht am: 11.09.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit