Startseite  

26.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Auch für Profis: Funktionsunterwäsche

Bleiben Sie in der Komfortzone

Im Gegensatz zum aktuellen Trend, die Komfortzone zu verlassen, ist es die Aufgabe Ihrer Funktionsunterbekleidung, dass Sie den ganzen Tag hindurch in der Komfortzone bleiben.

Sie benötigen einen effektiven Feuchtigkeitstransport und jetzt, wo die kalten Temperaturen ihren Einzug halten, muss die innerste Lage auch isolieren. Die neue Funktionsunterbekleidung von MASCOT kann Ihnen dieses, auf eine effektive Weise, mit Hilfe der THERMOCOOL™-Technologie, bieten.

Die neue Unterbekleidungsserie enthält THERMOCOOL™-Fasern, die mit der natürlichen Wärmeregulierung des Körpers zusammenarbeiten. Wenn Ihnen warm ist, leitet die Unterbekleidung die Wärme und Feuchtigkeit vom Körper weg. Halten Sie sich in kalter Umgebung auf, isoliert sie. Das nennt sich Duoregulation™ und ist auf eine ganz spezielle Faserzusammensetzung im Gewebe zurückzuführen. MASCOT lanciert ein langärmliges Unterhemd, eine lange Unterhose sowie einen Halswärmer mit THERMOCOOL™-Technologie.

THERMOCOOL™ ist vor allem aufgrund einer speziellen Struktur, die Feuchtigkeit schnell auf eine größere Fläche verteilt und vom Körper weg leitet, besonders feuchtigkeitstransportierend. Eine weitere, wichtige Eigenschaft von THERMOCOOL™ ist, dass es schnelltrocknend ist und somit die Feuchtigkeit schneller aus der Kleidung entweicht. Es ist nicht nur unangenehm feuchte Kleidung zu tragen, die Feuchtigkeit kann auch schnell zu einer späteren Unterkühlung führen, wenn diese nicht effektiv weggeleitet wird. Hier können Sie den effektiven Feuchtigkeitstransport sehen, wo Wasser auf die Innenseite der Unterbekleidung gegossen wird:

Die Unterbekleidung wurde mit dem Gedanken entwickelt, eine ”extra Lage Haut” zu sein. Und MASCOTs Testträger bestätigen, dass es sich auch so anfühlt. Der Stoff schmiegt sich, mit Hilfe eines Vier-Wege-Stretches, der diesen flexibel und angenehm tragbar macht, eng an den Körper an. Der Stoff ist von geringem Gewicht und ist leicht waschbar. Die Unterbekleidung wurde so entworfen, dass gesichert ist, dass der Träger, ungeachtet des Aktivitätsniveaus oder der Temperaturen der Umgebung, in der Komfortzone bleibt. 

 


Veröffentlicht am: 15.09.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit