Startseite  

18.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Auf den Hund gekommen

(w&p) Alles dreht sich um den Hund: Am Donnerstag, 10. Oktober 2013, ist Welthundetag. Mehr als 5 Millionen Hunde leben in deutschen Haushalten, durchschnittlich 100 Euro geben Hundehalter monatlich für ihr Haustier aus. Viele Hunde gelten als vollwertiges Familienmitglied – fast die Hälfte der deutschen Hundebesitzer würde beispielsweise für ihren Hund kochen. Zu Ehren des liebsten Freundes der Deutschen stellt die Plattform für Privatunterkünfte Wimdu.de die ausgefallensten Angebote für Hunde vor – von der Luxus-Unterkunft über die Hundebäckerei bis zur Entspannungsmusik für Vierbeiner.                               

Urlaub für den besten Freund des Menschen


Wenn Herrchen und Frauchen verreisen, kann Hund es sich  auch gut gehen lassen. Im luxuriösen „Canis Resort“ in der Nähe des Münchner Flughafens bekommt das Haustier Gästebetreuung rund um die Uhr, ein komfortables Bett und eine persönliche Bezugsperson. Spielen, Streicheln oder Fellpflege: Im Hunderesort wird viel Wert auf menschliche Nähe und Zuwendungen gelegt. Beim gemeinsamen Spaziergang mit anderen Hunden achten die Dog Sitter laut eigenen Angaben auf harmonische Gruppen. Abends ziehen sich die Gäste in ihr Schlafgemach mit Edeldecke in einer der Dog Lodges zurück. Auf dem Speiseplan steht eine ausgewogene und gesunde Ernährung, bei der auch auf Sonderwünsche der Gäste eingegangen wird. Tierärzte sind bei Bedarf in ständiger Bereitschaft. Buchbar ist die Luxus-Unterkunft für Hunde auf www.wimdu.de/offers/7DD9G9E3.

Waschen, Schneiden, Föhnen

Der „Hundesalon und Mode“ in München ist Treffpunkt für stilbewusste Vierbeiner. Im Vordergrund stehen moderne Frisuren, die pflegeleicht und alltagstauglich sind, aber auch aufwendiges Styling und Show-Frisuren für Film- und Werbezwecke werden angeboten. Dabei wird auf rassentypische Fellbedürfnisse eingegangen – schließlich benötigen rund 15 Prozent der Rassehunde wie Pudel oder Terrier eine regelmäßige Fellkürzung. Auch einen neuen Look können Hunde sich verpassen lassen, zusätzliche Leistungen für den Hund von Welt sind Pesiküre (Pfotenpflege) und medizinische Bäder: www.hundesalon-und-mode.de

Die Boutique für den Hund

Gourmet-Leckerlies und Designer-Futternäpfe: In der Hamburger Hundeboutique Mellow Bello gibt es nur das Beste für den Hund zu kaufen. Die Auswahl reicht von Schlafplätzen über Spielzeug bis hin zu Futter – Hauptsache es kann sich sehen lassen. Die Futter-Palette reicht vom Allgäuer Ochsenschwanz-Ende bis zur Nahrungsergänzung. Unterwegs trägt der modern gestylte Hund ausgefallene Leinen, Halsbänder und Beleuchtung und damit er sich niemals langweilt, gibt es Spielzeuge wie Grinseball, Bauwoll-Krabbe oder Quietschkuh. Die Produkte können auch über den Online-Shop www.mellow-bello.de bestellt werden.

In der Hundebäckerei

Muffins, Kartoffel-Speck-Sticks oder Bananenknochen gibt es bei „Oma's Hundekekse“ in Mönchengladbach. Dabei legt Oma Helga, wie die Inhaberin genannt wird, selbst Hand an. Ihr außergewöhnliches Hobby, das sie zum Beruf gemacht hat, entwickelte sich aus der Backleidenschaft für die Familie, die sie eines Tages auf die Hunde übertrug. Alle Rezepte hat sie selbst kreiert. Für die Hundekekse verwendet Oma Helga nur frische und gesunde Zutaten – auf  Farb-, Lock- oder Konservierungsstoff wird in ihrer Backstube verzichtet. Die Kekse können auch online unter www.omas-hundekekse.de bestellt werden, Probiertütchen können vorab unter kekse@omas-hundekekse.de angefordert werden.

So bleibt der Hund gesund

Hektik, Lärm, und Alltagsstress – ein Hundeleben kann sehr anstrengend sein. Um den gestressten Hund zu beruhigen, gibt es seit Kurzem CDs mit spezieller Entspannungsmusik, die sich positiv auf Gemüt und Psyche des Hundes auswirken sollen: www.brain-sound.com. Um Gelenkschäden vorzubeugen, vertreibt der Anbieter www.hundetraumbetten.de orthopädische Betten, auf denen Hund ergonomisch schläft.

Foto:
wimdu

 


Veröffentlicht am: 09.10.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit