Startseite  

17.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Western-Kult in neuer Bildqualität

Die MGM-Feierlichkeiten gehen weiter

Das traditionsreiche Hollywoodstudio MGM steht hinter den größten Western der Filmgeschichte. Grund genug, um zum Abschluss des diesjährigen 90. Jubiläum von MGM zwei der größten Klassiker erstmals als Blu-ray zu veröffentlichen. Am 31. Oktober und am 28. November präsentiert Twentieth Century Fox Home Entertainment die Western-Klassiker „Todesmelodie“ und „Red River“ in bisher unveröffentlichter Bildqualität.

„Todesmelodie“: Western-Kult von Sergio Leone


Mit „Todesmelodie“ erscheint einer der bekanntesten Italo-Western erstmals in High Definition-Qualität. Neben „Spiel mir das Lied vom Tod“ und „Es war einmal in Amerika“ komplettiert Twentieth Century Fox Home Entertainment mit „Todesmelodie“ die legendäre „Amerika-Triologie“ von Sergio Leone als Blu-ray. Das umfangreiche Bonusmaterial der Blu-ray bietet zum Beispiel mit einem Audiokommentar von Filmhistoriker Sir Christopher Frayling interessante Einblicke hinter die Kulissen des Kult-Western. Die Blu-ray ist mit einem Wendecover ausgestattet und beinhaltet das Original-Kanada-Kinomotiv ohne FSK-Logo.

In den blutigen Wirren der mexikanischen Revolution trifft der wortkarge Farmer Juan Miranda (Rod Steiger) 1913 auf den irischen Terroristen John Mallory (James Coburn). Miranda überredet den Sprengstoffexperten Mallory, den Tresor einer Bank zu sprengen. Doch statt auf Geld stoßen sie hinter den Panzertüren auf politische Gefangene. Unversehens findet sich Miranda als Held der Revolution und als Zielscheibe brutaler Militärs wieder. Immer tiefer gerät er in eine tödliche Spirale der Gewalt.

Gedreht in der kargen Landschaft Spaniens, überzeugt „Todesmelodie" durch großartige Bilder und harte Action. Dazu kommt ein fantastischer Soundtrack - von keinem Geringeren als Ennio Morricone.

Bonusmaterial Blu-ray „Todesmelodie“:
- Audiokommentar von Filmhistoriker Sir Christopher Frayling
- Der Mythos der Revolution
- Sergio Donati erinnert sich an Todesmelodie
- Es war einmal in Italien
- Die verschiedenen Versionen
- Restaurierung auf italienische Art
- Drehort-Vergleich
- Radiospots
- Original Kinotrailer

„Red River“: John Wayne in einer seiner größten Rollen

„Red River“ gilt bis heute als einer der größten Western aller Zeiten. Am 28. November erscheint der Kultfilm mit John Wayne nun als Blu-ray und zwar gleich mit zwei Versionen des Films: dem originalen Schwarz-Weiß-Film als Extended Cut in High Definition und der Original Kinofassung in SD. Für Filmsammler bietet die Blu-ray außerdem ein Wendecover ohne FSK Logo.

Im Film spielt Western-Star John Wayne den raubeinigen Rinderbaron Tom Dunson. An seiner Seite ist der junge Montgomery Clift in seiner ersten Filmrolle als rebellischer Pflegesohn Matt zu sehen. Zusammen erleben sie die Strapazen eines langen, mühevollen und gefährlichen Trecks über den "Chisholm Trail" von Texas nach Missouri, bei dem alles auf dem Spiel steht. In mitreißenden Bildern erzählt der Film von der grandiosen Weite des Westens und dem Abenteuergeist der ersten Cowboys.

Weitere Highlights im MGM-Jubiläumsjahr

Neben diesen Filmklassikern stehen noch weitere Höhepunkte des Traditionsstudios MGM an. Der tollpatschige Inspektor Jacques Clouseau (Peter Sellers) löst seit nunmehr 50 Jahren die kniffeligsten Fälle. Twentieth Century Fox Home Entertainment nimmt dies zum Anlass und veröffentlicht am 2. Oktober die „Der Rosarote Panther Peter Sellers Film Collection“ mit allen 5 Filmen in einer Box. Ein weiteres Jubiläum im Jubiläum feiert Action-Held und ehemaliger Gouverneur von Kalifornien Arnold Schwarzenegger: Sein „Terminator“ feierte bereits vor 30 Jahren Leinwanddebüt. Mit diesen feierlichen Anlässen neigt sich ein ganz besonderes Jahr voller einzigartiger Kultfilme und Filmklassiker aus dem Hause MGM langsam dem Ende zu.

 


Veröffentlicht am: 30.09.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit