Startseite  

26.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Countdown für den Weltcup-Winterstart im Montafon

Die „Die Fantastischen Vier“ rocken den Berg

Wenn das Vorarlberger Montafon in den Winter startet, dann „poppt“ das so richtig: In diesem Jahr bringen die deutschen Hip-Hopper „Die Fantastischen Vier“ und die britische Rockband „Bastille“ die weltbesten Snowboarder und ihre Fans ganz aus dem (Start)Häuschen.

Für den „fantastischen“ Winterstart beim diesjährigen FIS Snowboard Weltcup (04.–07.12.14) im Montafon legen sich neben der Snowbard-Elite auch „Die Fantastischen Vier“ (06.12.14 / Foto) und die britische Kultband „Bastille“ (13.12.14) voll ins Zeug.

Die vier deutschen Hip-Hopper starten ihre 25-Jahre-Jubiläumstour im schönen „Ländle“, dem westlichsten Bundesland Österreichs. Mit im Gepäck haben Thomas D, Michi Beck, Smudo und And.Ypsilon ihr brandneues Album „Rekord“ (erscheint am 24.10.14). Eine Woche später rockt die britische Kultband Bastille live die Weltcup-Bühne an der Talstation der Hochjoch Bahn in Schruns. Die vier Stars geben mit ihren Hits wie „Of the Night“, „Things we lost in the fire“ und „Pompeii“ den Beat vor.

Auch das, was zwischen den Music-Highlights auf den perfekt präparierten „Turntables“ der Silvretta Montafon abgeht, wird die Fans keinesfalls kalt lassen. Dem FIS Snowboard Weltcup folgen am zweiten Weltcup-Wochenende der FIS Ski- und Snowboard Europacup und die Österreichische Meisterschaft im Snowboardcross. Die spektakulären Rennen der internationalen Snowboard-Elite auf der steilen und kurvenreichen Crossstrecke am Seebliga fuhren bereits im Vorjahr den Zuschauern so richtig ein.

In diesem Jahr wird Montafon-Vorjahres-Sieger und Vizeweltmeister 2013 Markus Schairer aus St. Gallenkirch ebenso wieder kräftig mitmischen, wie die weiteren Lokalmatadore aus Gaschurn: der Österreichische Boardercross Meister 2011 Michael „Gino“ Hämmerle und Alessandro „Izzi“ Hämmerle, Junioren-Weltmeister von 2012.

Ticketinfos Weltcup Montafon (04.–14.12.14)

Die Fantastischen Vier: limitierte Early-Bird-Tickets 35 Euro, Vorverkauf 39 Euro, Abendkassa 45 Euro
Bastille: limitierte Early-Bird-Tickets 35 Euro, Vorverkauf 39 Euro, Abendkassa 45 Euro
Kombiticket: limitierte Early-Bird-Tickets 64 Euro, Vorverkauf 72 Euro

Montafon Tourismus
Montafonerstr. 21
A-6780 Schruns
Telefon: +43/(0)5556/722530
Fax: +43/(0)5556/74856
www.montafon.at

 


Veröffentlicht am: 07.10.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit