Startseite  

29.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Antwerpen - die Kaffee- und Teestadt

Hier soll es den besten Kaffee geben

Sie hatten es vielleicht nicht erwartet, aber für die beste Tasse Kaffee müssen Sie in Antwerpen sein. Der Hafen von Antwerpen ist eine der größten Drehscheiben für Kaffee: Aus allen Teilen der Welt bringen Hochseeschiffe große Ladungen grüner Kaffeebohnen nach Antwerpen. Aus den exotischsten und seltensten Kaffeesorten wählen Röster und Händler ihre eigenen Mischungen.
               
Kaffeebars


Antwerpen zählt eine Menge hipper und origineller Kaffeebars, wie zum Beispiel Broer Bretel, Mademoiselle Moustache, Cuperus, Normo und Caffe Mundi. Die gerade eröffnete Buchbar ist die Kombination einer Kaffeebar und eines Buchladens. Coffee & Vinyl ist gleichzeitig Kaffeebar, Plattengeschäft und Kunstgalerie, und De Dikke Kat kombiniert Kaffee mit Kunst.

Bereiten sie selbst die perfekte Ttasse Kaffee von Antwerpen zu

Nehmen Sie eine Tasse, und gießen Sie sie voll mit dampfend heißem Kaffee von Koffie Verheyen. Süßschnäbel geben ein Stück Bio-Rohrzucker von Candico hinzu. Stippen Sie kurz ein Antwerps handje in den Kaffee und stecken Sie ihn schnell in den Mund. Noch mehr Leckeres? Genießen Sie einen Mokatine, während Sie den letzten Rest Kaffee schlürfen.
               
Antwerpener Kaffee im Bild

Sehen Sie es lieber in Bildern? Dieser Clip zeigt, wie die Kaffeebohnen in Antwerpen ankommen, wie sie geröstet werden und wie ein Antwerpener Barista eine herrliche Tasse Kaffee zubereitet. Oder lassen Sie sich in dem Clip von thisisantwerp entlang den Kaffee-Hotspots von Antwerpen führen.

Tee & Taffee on the go

Neuer Trend: Lassen Sie die Wärme und Authentizität einer Kaffeebar zu sich kommen. In einem alten Renault-Bus serviert Ihnen Alouettecoffee leckeren Kaffee, wo immer Sie auch sind. Auch Thees.be serviert Ihnen ein schmackhaftes, warmes Getränk aus einem Retro-Karren. Sie finden sie unter anderem am Samstag auf dem exotischen Markt auf dem Theaterplein.       
       
Tee ist der neue Kaffee

Das Tee-Geschäft boomt: Am laufenden Band kommen Geschmacksrichtungen, Sorten, Sensationen und Teebars dazu. Thé Atro ist die allererste exklusive Teebar in Antwerpen. Café Couture spezialisiert auf qualitative Mischungen von Kaffee und Tee. Sie verkaufen auch praktische Accessoires. Qualitea Time serviert Klassiker und neue Geschmäcker. Sie bieten auch interaktive Teeverkostungen an.

Noch mehr Tee


Der Ingwertee von Gingerlove ist inzwischen allseits bekannt und bleibt ein großer Hit. Und in dem hippen Jili Bubble Tea können Sie Bubble Tea probieren: eine Mischung aus Tee, Fruchtsirup und Tapioca-Bällchen, die in Ihrem Mund aufplatzen. Dieses Getränk stammt ursprünglich aus Taiwan und ist eine gesunde Alternative zu Erfrischungsgetränken.

 


Veröffentlicht am: 08.10.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit