Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Noch genau DREIHUNDERT Tage…

…dann heißt es wieder: Young Euro Classic – Hier spielt die Zukunft

Jetzt können Sie Ihren Urlaub für den Sommer des nächsten Jahres planen! Aussparen sollten Sie dabei, das empfehlen wir jedenfalls, die Zeit vom 6. bis zum 23. August 2015.

Achtung: Das Festival beginnt schon an einem Donnerstag!


Zum Auftakt am 6. August 2015 kommt das Young Philharmonic Orchestra Jerusalem Weimar unter der Leitung von Michael Sanderling. Und für manche der jungen Musiker und unserer Gäste wäre ein Konzert am Sabbat nicht so einfach - deshalb der Donnerstag… Gespielt werden Werke von Kurt Weill, Dmitri Schostakowitsch, Peter Tschaikowski und ein neues Stück aus Israel von Ziv Cojocaru.

Im nächsten Jahr sind wir wieder in unserem geliebten „Stammhaus“!

In dieser Woche kam die offizielle Bestätigung: Die Umbauarbeiten im Konzerthaus Berlin sind pünktlich fertig geworden! Nach 30 Jahren intensiven Spielbetriebs, zu dem wir von Herzen gern beigetragen haben, wurde die Bühne im Großen Saal komplett neu gebaut und die Beleuchtungs- und Beschallungsanlage grundlegend erneuert. Wie das alles klingt – davon kann man sich ab dem Saisonstart heute im Konzerthaus ein Bild machen – und wie es aussieht hier.

Unser Tipp für Sie

Im Kammermusiksaal der Philharmonie tritt am 19. Oktober 2014 der großartige Gitarrist Ferenc Snétberger auf - mit seinem Quartett und Absolventen des Snétberger Music Talent Centers. Die jungen Leute gehören zu den größten Talenten, die die junge Roma Musikerszene Ungarns derzeit zu bieten hat. Das wird gewiss ein toller Abend!

Snétberger hat zugesagt, mit seinen Schützlingen und deutschen Musikern im nächsten Jahr bei Young Euro Classic aufzutreten. Wer also schon mal in diesem Herbst einen Vorgeschmack auf den kommenden Sommer haben möchte, kann sich das Konzert am 19. Oktober, 20 Uhr, mit einem Young Euro Classic-Rabatt ins Ohr gehen lassen: Statt 25 € kostet der Eintritt für Sie nur 19 € (plus Vorverkaufsgebühr)!

Mit dem Stichwort „Young Euro Classic“ gibt es den Rabatt bei einem Anruf unter der Nummer 030/47 997 447. (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen)

Werden Sie Festivalpate!

Eine tolle Nachricht: Simone Rubino aus Italien ist Preisträger in der Kategorie Percussion des 63. ARD-Musikwettbewerbs in München und gewann den Publikumspreis. Sie – unser Publikum - kennen Simone Rubino vom Young Euro Classic-Preisträgerfestival 2013. Hier präsentierte der großartige junge Solist eine große Bandbreite von Werken für Schlagwerk – erinnern Sie sich?

Helfen Sie uns, mit Ihrem Vertrauen und Ihrem Beitrag auch weiterhin die Stars von morgen einzuladen – denn bei Young Euro Classic spielt die Zukunft.
     
Young Euro Classic
Konzerthaus Berlin: 6. bis 23. August 2015

Weitere Informationen unter: www.young-euro-classic.de

 


Veröffentlicht am: 11.10.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit