Startseite  

18.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Revolution beginnt

Ab 5. Dezember heißt es Affen gegen Menschen

Dieses Jahr bringt der Nikolaus revolutionäre Action mit Anspruch ins Haus, denn am 5. Dezember erscheint “Planet der Affen – Revolution“ als Blu-ray 3D, Blu-ray, DVD und als Digital HD.

Der unglaubliche Andy Serkis, Wegbereiter der Performance Capture-Schauspielerei, verkörpert wieder den Schimpansen Caesar. Mit Kultstar Gary Oldman („The Dark Knight“) und Serienheldin Keri Russell („The Americans“) sind in dem intelligenten Actionstreifen darüber hinaus auch die menschlichen Rollen hochkarätig besetzt.

Für die visuelle Revolution sorgen wieder die Special Effects aus den Oscar®-prämierten WETA-Studios, die bereits für "James Camerons Avatar" faszinierende Welten zum Leben erweckten. Mit seiner düsteren Zukunftsvision vom Kampf um die Vorherrschaft der Spezies begeistert „Planet der Affen – Revolution“ allerdings nicht nur visuell, sondern vor allem auch durch eine vielschichtige Story rund um die provokative Frage: Wem gehört die Zukunft der Welt?

„Planet der Affen – Revolution“ erscheint außerdem als Blu-ray und DVD-Doppelbox zusammen mit dem Vorgänger „Prevolution“ sowie als hochwertig gearbeitete „Caesar's Primal Collection“ mit allen sieben „Planet der Affen“-Filmen als Blu-ray.

Der Kampf um die Vorherrschaft

Der vor zehn Jahren freigesetzte Virus hat den größten Teil der Menschheit ausgerottet. Die wenigen Überlebenden hausen in den städtischen Ruinen, die von ihrer einstigen Zivilisation übrig geblieben sind.

Während einer Expedition in den Wald trifft eine Gruppe um Malcolm (Jason Clarke, „Zero Dark Thirty“) auf ein intelligentes Volk von Affen, das dort unter der Führung von Caesar (Andy Serkis, „Herr der Ringe“) lebt. Malcolm und Ellie (Keri Russell, „The Americans“) erkennen, dass die Affen auch nur verteidigen wollen was ihnen wichtig ist: ihre Heimat, ihre Familien und ihre Freiheit. Gemeinsam plädieren sie für gegenseitiges Verständnis und erwirken ein Friedensabkommen. Doch dieses ist von kurzer Dauer. Für Dreyfus (Oldman) sind die Affen schuld am Virus und damit die erklärten Feinde. Er findet zahlreiche Anhänger, die vor Gewalt nicht zurückschrecken. Ein letzter Eklat scheint unausweichlich – es kommt zum Kampf, der die Vorherrschaft über die Erde endgültig entscheiden soll.

Affenstarkes Bonusmaterial


Das Bonusmaterial zeigt einen spannenden Blick hinter die Kulissen eines der intelligentesten Blockbusters der letzten Jahre – vor allem in die Effekt-Schmiede von WETA Digital.

- Entfallene Szenen
- Die Hintergründe zum Film
- Andy Serkis verkörpert erneut "Caesar"
- Die Darsteller
- Der Stil des Films
- Die Gemeinschaft der Affen
- Das Performance-Capture-Verfahren
- Die visuellen Effekte
- Der finale Kampf zwischen Caesar und Koba
- Audiokommentar von Matt Reeves
- Bildergalerie
- Original Kinotrailer
- Einblicke in Exodus: Götter und Könige

 


Veröffentlicht am: 13.10.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit