Startseite  

24.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Jubiläum Josef Gabriel Rheinberger

Rheinberger galt als musikalisches Wunderkind

Der liechtensteinische Komponist und Pädagoge wurde 1839 in Vaduz geboren. Mit nur zwölf Jahren ging er zur Ausbildung an das Münchner Konservatorium und schuf bereits kurze Zeit später zahlreiche nennenswerte Werke. Dieses Jahr wird sein 175. Geburtstag in Liechtenstein gefeiert.

Josef Gabriel Rheinberger wuchs in Vaduz auf und wohnte ab 1901 bis an sein Lebensende in München. Der Komponist war ein aussergewöhnliches musikalisches Talent. Als Siebenjähriger spielte er als Organist auf der Orgel der St. Florinskapelle in Vaduz. In München wurde er mit 13 Jahren Vize-Organist in der Hofkirche St. Michael. Mit 19 Jahren bot ihm das Konservatorium eine Dozentenstelle für Klavier an. Wenig später nahm er Dozentenaufträge für Orgel und Komposition an.

Aber nicht nur als Komponist war Rheinberger bekannt. Als Musiklehrer machte er sich im In- und Ausland einen Namen. Über 600 Studierende aus der ganzen Welt lernten bei Josef Gabriel musizieren. Der Musiker hinterliess fast 200 veröffentlichte Werke: Klavier- und Orgelmusik, Orgelkonzerte, Messen, Hymnen, Kammermusik, Sinfonien und Konzertouvertüren. Zum diesjährigen 175-jährigen Jubiläum Rheinbergers werden in Liechtenstein und München diverse Anlässe und auch Konzerte veranstaltet.

Zu den Highlights gehören:

• Die letzten Romantiker im Landesmuseum Vaduz
• Briefe und Autographen aus dem Rheinberger-Archiv im Postmuseum Vaduz
• Fanny Rheinberger - Musse und Managerin im Gasometer Triesen
• Matinéekonzert mit Bernhard Billeter in der Kathedrale zu St. Florin in Vaduz

Veranstaltungen 2014 - Jubiläum Josef Gabriel Rheinberger:

   Datum    Thema    Ort
 
  Ab 14. November   Ausstellung: Fanny Rheinberger - Musse und Managerin   Gasometer, Triesen
  21. November   Konzert: Rheinberger-Requiem   Kathedrale, Vaduz
  26. November   Vortrag: Rheinberger und sein Neztwerk - mit Bildern aus dem Rheinberger-Archiv und Musikbeiträgen von Studenten des Konservatoriums   Landeskonservatorium, Feldkirch
  26. November   Konzert: Madrigalchor München und SOL   SAL, Schaan
  28. November   Konzert: Madrigalchor München und SOL   Hochschule für Musik und Theater, München

 

 


Veröffentlicht am: 19.10.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit