Startseite  

23.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Willkommen in Deutschland

Wimdu zahlt Begrüßungsgeld II aus

Wimdu feiert 25 Jahre Reisefreiheit im vereinten Deutschland: Zum Jahrestag des Mauerfalls gibt es jetzt das Begrüßungsgeld II von Europas größtem Portal für City Apartments. Alle Bürgerinnen und Bürger, die in Deutschland reisen möchten, können für ihren Urlaub das Begrüßungsgeld II in Höhe von 100 DM beziehungsweise 50 Euro beantragen. 
                                                                                     
Nach der Öffnung der innerdeutschen Grenzen am 9. November 1989 wurden Staatsangehörige der DDR im Westen mit 100 DM Begrüßungsgeld willkommen geheißen. Was heute kaum mehr vorstellbar ist, löste damals Tränen der Freude aus: Mit einem Mal gab es keine Grenze mehr zwischen Ost und West. Deutschland war vereint – Reisefreiheit für alle. Das Berliner Unternehmen Wimdu möchte daran erinnern, dass dies nicht immer so war, und feiert das grenzenlose Reisen in Deutschland mit dem Begrüßungsgeld II in Höhe von 50 Euro, was etwa dem Wert von 100 DM entspricht.   
                                                                                                     
Antrag auf Begrüßungsgeld II  
 
Das Begrüßungsgeld II wird als 50-Euro-Gutschein auf Apartment-Buchungen in Deutschland auf www.wimdu.de in Höhe von mindestens 250 Euro angerechnet. Dabei ist die Buchungsfrist zu wahren, welche am 31. März 2015 endet. Der Antrag für das Begrüßungsgeld II ist in der virtuellen Wimdu Begrüßungsgeldstelle auf www.wimdu.de/begruessungsgeld erhältlich. Antragsteller werden gebeten, das vollständig ausgefüllte Formular postalisch an die Behörde zurückzusenden. Anträge, die auf elektronischem Weg eingehen, werden mittels zeitgemäßer Technik ebenfalls bearbeitet.    
                                                                             
Deutsch-deutsche Ferien 

Ob Ferien an der Ostsee, Wanderurlaub oder Städte-Trip: Deutschland führt bei seinen Bewohnern deutlich die Liste der beliebtesten Urlaubsländer an. Für alle, die das Begrüßungsgeld II für ihren nächsten Deutschland-Urlaub in Anspruch nehmen möchten, stehen auf www.wimdu.de/Deutschland mehr als 30.000 qualitätsgeprüfte und gut ausgestattete Apartments in ganz Deutschland zur Auswahl.                               

 


Veröffentlicht am: 03.11.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit