Startseite  

23.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Crazy Toys

Die verrücktesten Sexspielzeuge

Der Verkauf von Sextoys boomt! Auf Sexmessen und in Sexshops wächst die Auswahl an Sexspielzeugen ins Unermessliche. Vorbei sind die Zeiten langweiliger Vibratoren und des schmuddeligen Images der Branche. Sextoy-Hersteller warten dabei mit immer kreativeren und ausgefallenen Bettspielzeug-Variationen auf.
 
Was einige Entwickler seit neuestem auf den Markt bringen, könnte nun aber so manchen vom Hocker reißen und einige „WTF“-Momente hervorrufen. Einige Spielzeuge geben sich auf den ersten Blick gar nicht erst zu erkennen und sind wahre versteckte Champions. Dabei steckt in den meisten viel mehr als was man erwarten würde…
Das deutsche Casual Dating Portal Flirtfair folgte dieser Entwicklung des Sexspielzeugmarktes äußerst interessiert und berichtete in der Reihe Die verrücktesten Sexspielzeuge über die Marktlage. Von einem eingeschlafenen Sexleben kann bei Benutzung der meisten vorgestellten Bettüberraschungen von nun an wohl keine Rede mehr sein.

In insgesamt fünf Kategorien werden größtenteils wohl nur einer Minderheit bekannte Sex-Utensilien vorgestellt.

So findet man in der Kategorie Liebesmöbel spezielle Geräte, mit denen Sie sich zum Beispiel in einsamen Stunden vergnügen können. Da wäre zum Beispiel der aus dem Film „Burn after Reading“ berühmt gewordene Dildo Stuhl mit hydraulischem Antrieb – eigens gebaut von George Clooney…

Unter den sogenannten Hidden Champions versteht man Lustwerkzeuge, die man als solche gar nicht erkennen würde. Als Eis am Stiel oder als Lippenstift getarnt, können Sie diese Spielzeuge sorglos im Wohnzimmer liegen lassen, ohne dass Ihre Gäste sich etwas Weiteres dabei denken würden.

Für „tierischen“ Spaß sorgen besonders ausgefallene Sextoy -Exemplare. Wenn der Rentierstring etwas Bekanntheit erlangt hat, dann dürfte der Reignbow Pony Plug für die meisten etwas Neuartiges sein und ein Schmunzeln auf die Gesichter der Betrachter bringen.

Doch die modernsten Sexspielzeuge haben neben schnöder sexueller Befriedigung oft noch etwas mehr drauf. Wer die Komödie „Bruno“ aufmerksam verfolgte, kann die Sexspielzeuge mit den unterschiedlichsten Funktionen kombinieren. Können Sie sich zum Beispiel noch an das Dildo-Fahrrad erinnern?

Zu guter Letzt werden auch diejenigen sich erfreuen, die schon immer über einen intensiven Flirt mit berühmten Personen nachgedacht haben. Wer hätte gedacht, dass es sogar für den Obama Dildo eine Zielgruppe geben könnte?

 


Veröffentlicht am: 14.11.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit