Startseite  

23.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid: Der Stromer

Michael Weyland testet...

Wenn man früher von einem Stromer gesprochen hat, dann meinte man meistens einen Herumtreiber oder einen Bruder Leichtfuß. Heute hat sich der Begriff gewandelt. Wenn man heute von einem Stromer spricht, dann geht es ganz oft um ein Fahrzeug, das mit Strom angetrieben wird, also um ein Elektrofahrzeug. Dass man sich mit einem Elektrofahrzeug im besten Sinne des Wortes auch herumtreiben kann, bringt mich natürlich zu einem Wortspiel. Ich bin mit dem Stromer herumgestromert. Ach so, sie wollen wissen mit welchem? Die Antwort will ich Ihnen gerne geben! Mit dem Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid!.

Darum geht es diesmal!

Seit dem 17. Mai 2014 ist der Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid in Deutschland auf dem Markt und das mit Erfolg. Seit Dezember ist Europas Verkaufsbestseller in der Kategorie Elektrofahrzeuge auch als Taxi und Mietwagen erhältlich, schon im November hatte die Fraport AG, Betreiber des Flughafens Frankfurt, zwei Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander in Dienst gestellt. Zum Einsatz kommen die umweltschonenden Fahrzeuge in operativen Bereichen, aber auch als Shuttle für Fluggäste des General Aviation Terminals (GAT).

Power und Drive!

Mitsubishi verwendet im Plug in Hybrid Outlander ein firmeneigenes Plug-in Hybridsystem. Als weltweit erstes SUV-Modell mit dieser Antriebstechnik kombiniert der Outlander die Umweltfreundlichkeit eines Elektrofahrzeuges mit der Reichweite eines Fahrzeugs mit konventionellem Verbrennungsmotor. Dazu kommt auch noch die On und Off-Road-fähigkeit eines SUV.

Schauen wir uns den Antrieb doch mal genauer an: Da ist zunächst mal der Frontmotor: Der 2,0-l-Benziner hat 89kW/121PS und findet sich auf der rechten Seite des Motorraums. Dann gibt es einen 60 kW/82 PS starken Front-Elektromotor mit Wechselrichter (Inverter) und 70kW Generator auf der linken Seite des Motorraums. Die Fahrbatterie findet sich in einer sicheren Unterfluranordnung zwischen den Achsen. So wird dem Innenraum kein Platz entzogen.

Am Heck findet sich ebenfalls ein Elektromotor, der es auf 60 kW/82 PS bringt und ebenfalls ein Wechselrichter (Inverter). Diese sind so angeordnet, dass es zu keiner Einschränkung des Gepäckraumvolumens kommt. Der Mitsubishi Outlander Plug in Hybrid ist übrigens abgeregelte 170 km/h0061 schnell und nach exakt 11 Sekunden auf Tempo 100 angelangt!

Faszinierend ist weniger die maximale Reichweite von 827 Kilometern, sondern der Minimalverbrauch von 1,9 l/100 km bzw. 13,4 kW/100 km. Das entspricht einer CO2-Emission von 44 g/km

Das Gesamtbild!

Fehlt nur noch der Preis. Und der liegt bei 39.990 EUR für den 2.0 MIVEC 4WD. Maximal kann man für den TOP 2.0 MIVEC 4WD 49.990 EUR ausgeben.

Und dafür bekommt man dann jede Menge Spitzentechnik! Mit der kann auch sehr schön angeben!

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter
http://www.was-audio.de/aatest/2014_kw_51_Mitsubishi_Plug-in_Hybrid_Outlander_Autotipp_kvp.mp3

Fotos: © NN

 


Veröffentlicht am: 15.12.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit