Startseite  

28.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Grönland im Winter auf Schneeschuhen erkunden

Eine Wahnsinns-Grönland Erlebnisreise

Eine Erlebnisreise nach Grönland ist im Winter ein aufregendes Abenteuer und intensives Reiseerlebnis. Der Schnee, das Eis und ein dämmriges Licht verwandeln Grönland dann in eine nahezu märchenhafte Landschaft.

Mit Travel & Personality Erlebnisreisen im Winter nach Grönland reisen und dabei eine Welt voller Kontraste entdecken: verschneite Fjordlandschaften, auf dem Eis fischende und jagende Inuit, gefrorene Buchten und Siedlungen, die sich in einen vermeintlichen Dornröschenschlaf begeben haben.

Auf Schneeschuhen geht es durch den arktischen Winter wie aus dem Bilderbuch. Kreuz und quer durch die idyllische Zuckerbäckerlandschaft gleiten und dabei einen Wintertraum genießen, der zu einem nachhaltigen Erlebnis wird. Während der Touren durch die unbeschreibliche und von Gletschern geprägte Landschaft, lernt man die größte Insel der Welt von einer ganz anderen Seite kennen. Die Schneeschuh-Touren sind auf das intensive Erleben des Landes ausgerichtet. Entsprechend geht es mehr um das Wahrnehmen der Landschaft und Genießen der Natur als um sportliche Höchstleistungen.

Abends, wenn alle mit einem dampfenden Becher Tee gemütlich am Kamin sitzen oder in der Sauna entspannen, breitet sich im Körper ein wohlig-warmes Gefühl der Zufriedenheit aus.

In ihrer Ursprünglichkeit zählt Grönland auch im Winter zu den ganz großen Naturerlebnissen mit der einmaligen Chance auf nächtliche Polarlichter. Mit grünen Lichtbögen zaubert Mutter Natur dann oft ein Feuerwerk an Polarlichtern und liefert am nächtlichen Himmel ein unvergessliches Schauspiel.

Wer mehr über die erlebenswerte Reise nach Grönland im Winter erfahren möchte, findet dazu alle Informationen auf der Webseite des Reiseveranstalters Travel & Personality.

Leistungen, Termine, Preis:
Flug ab/an Frankfurt/Keflavik
Flug ab/an Reykjavik/Kulusuk
Flughafentransfers in Island
Helikopterflug ab/an Kulusuk/Tasiilaq
3 Nächte im DZ in der Jugendherberge in Reykjavik
7 Nächte im DZ im Gästehaus „Red House“ in Tasiilaq
3 x Frühstück (Island), 7 x Halbpension (Grönland)
T&P-Reiseleitung durch Grönland-Spezialist Mario Hecktor

März 2015
€ 2.995,- pro Person

 


Veröffentlicht am: 27.12.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit