Startseite  

15.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Sie entdeckt: Vepura

Fertiggerichte der anderen Art

Innovativ, zeitgemäß und vegetarisch, das ist das neue Ready to Eat-Angebot des deutschen Start-ups Vepura . Seit die beiden Jungunternehmer Andreas Siebert und Manoj Jain ihre Produkte in der Show "Die Höhle der Löwen" vorgestellt haben und auch einen Deal abschließen konnten ist die Nachfrage enorm.

Seit Mitte Oktober sind die indischen Fertiggerichte auf dem deutschen Markt und liegen in Galeria Kaufhof - Märkten im Kühlregal. Angeboten werden indische Brote, Snacks und Currys. Das rein vegetarische Essen ist 100 % natürlich, ohne Zusatzstoffe und wird in Indien frisch zubereitet und sofort tiefgefroren.

Manoj Jain, einer der Gründer kommt aus einer indischen Familie, die mit Begeisterung kocht und in der das gemeinsame Essen zelebriert wird. Die Geheimnisse der Gewürzmischung und die Zubereitung der traditionell vegetarischen Gerichte, hergestellt aus frischen Zutaten, erlernte er von Großmutter und Mutter. In Indien ist es Tradition, die Familienrezepte für Currys oder Samosa an die jeweils nachfolgende Generation weiterzugeben. Sein Ingenieurstudium brachte ihn nach Deutschland und mit seinen Kochkünsten begeisterte er hier schnell seine Freunde. Der private Erfolg inspirierte ihn zur Geschäftsidee, vegetarische, frische und exotische Gerichte für moderne Genießer in Deutschland und im europäischen Ausland anzubieten.

Vepura-Gerichte sind ideal für anspruchsvolle Menschen, die einen modernen, grünen Lifestyle leben, der sich um Gesundheit, Nachhaltigkeit und guten Geschmack dreht. Denn der Trend zu natürlichen Produkten ohne Zusatzstoffe hält unvermindert an. Frische und sorgfältig zubereitete Rezepturen sind gefragt. Immer mehr Menschen interessieren sich für eine zumindest teilweise vegetarische Ernährung. Zudem gibt es immer mehr Singles und berufstätige Menschen, die gesunde, frische und schmackhafte Gerichte im Supermarkt nachfragen, die sich schnell zubereiten lassen.

Die Vepura-Gründer kreieren gemeinsam mit einem Team von Spezialisten hochwertige, natürlich-vegetarische Produktideen, um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Diese Fertiggerichte werden von ausgewählten internationalen Partnern, die über umfassendes Know-how in der Produktentwicklung und Herstellung verfügen, nach internationalen Hygiene- und Qualitätsanforderungen in Indien sorgfältig produziert. Die Unternehmen sind nach internationalen Standards zertifiziert, wie ISO und BRC (British Retail Consortium). Den Transport und die Sicherstellung der Tiefkühlkette nach gesetzlichen Vorgaben übernehmen leistungsfähige Logistikpartner.

Vepura-Gerichte sind rein vegetarisch und mit dem V-Label auf allen Verpackungen versehen. Dieses Label besagt, dass die Produkte den international, von allen Vegetarier-Organisationen anerkannten, Regeln für vegetarische bzw. vegane Produkte entsprechen. Alle Produkte werden frisch und mit natürlichen Zutaten hergestellt. Die vielfältigen indischen Gewürze in den Vepura-Gerichten tragen zum besonderen Geschmack bei. Auf die Zugabe jeglicher Konservierungs- oder sonstiger Zusatzstoffe wird verzichtet, da die Unternehmensgründer Andreas und Manoj an den unverfälschten Geschmack natürlicher Inhaltsstoffe glauben.

Veggy your life!

 


Veröffentlicht am: 12.01.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit