Startseite  

24.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Schatz im Grundlsee

Die Neff Geschichtenküche


Bewusstes Genießen, spürbare Begeisterung und Leidenschaft für hochwertige  Zutaten. Für sein Internetspecial „Geschichtenküche“ hat Neff Genießer aufgespürt, bei denen diese Themen eine zentrale Rolle im Leben einnehmen – in Katalonien, Apulien, der Steiermark und anderen Orten.

Die Leidenschaft und der Enthusiasmus all dieser Genießer für gesunde, naturbelassene Zutaten aus nachhaltigem Anbau, regionaler Küche und Slow Food, ist in den (Video-) Reportagen in der Neff-Geschichtenküche hautnah erlebbar. Die Lieblingsrezepte der Kenner, die schon das Zubereiten zum besonderen Genuss machen, gibt es als kostenfreie Video-Tutorials und PDFs. Die Reportagen und Rezepte auf www.neff.de/geschichtenkueche.html werden laufend erweitert. Neff lädt ein, in die ganze Welt rund um das Thema „Kochen mit Begeisterung“ einzutauchen mit Geschichten, bei denen über den Tellerrand geschaut wird.

Teil 1 der Neff-Geschichtenküche: Der Schatz im Grundlsee
 
Er kennt es gar nicht anders. Seit Alexander Scheck vor 25 Jahren das erste Mal eine Angel auswarf, ist die Fischerei seine Berufung, sein Leben. Die Zeit und die Erfahrung haben das Auge des 31-jährigen geschult für die wichtigen Dinge, für Natürlichkeit oder die Kunst sich Zeit zu lassen. Wenn er ausfährt und den See wie einen Bekannten liest, ist er eins mit sich und dem Gewässer, ein Ruhepol in hektischer Zeit. Der Ausseer Saibling ist immer dabei. Wenn abends der Fisch über dem Feuer brät, darf kein Gewürz das natürliche Aroma verfälschen – das ist Alexander sehr wichtig.
 
Den aromatischen Geschmack bekommt der Saibling auch wegen der Reinheit des Grundlsees und dessen unberührter Natur. Das aus den Alpen kommende Wasser verleiht dem See Trinkwasserqualität und versorgt den einheimischen Fisch mit kleinen Krebsen. Diesen verdankt der Saibling nicht nur seine charakteristische zartrosa Färbung, sondern auch sein natürliches, nussiges Aroma. Purer, unverfälschter Geschmack und ein Zeugnis für die Kostbarkeit eines unberührten Natursystems.
 
Geschichten über die Küche und das Leben

Die Reportage zu dem „Schatz im Grundlsee” zeigt diesen einzigartigen Mann und den außergewöhnlichen Fisch, schroffe Berge und Momente der Ruhe. Wir sehen einen Menschen mit einer ermutigenden Leidenschaft für Natürlichkeit, Heimat und Tradition. Eigenschaften, die uns an den Neff Küchengeschichten faszinieren und berühren, und an denen sich das Unternehmen Neff schon immer orientiert.
 
Der Grundlsee steckt voller Kostbarkeiten. Wir laden Sie herzlich dazu ein, diese selbst zu entdecken und sich inspirieren zu lassen.

 


Veröffentlicht am: 14.01.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit