Startseite  

23.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Das neue AEZ Straight

Faszinierende Asymmetrie in poliertem Schwarz

Aus dem Poker stammt sein Name, es trägt eine „Black Jacket“ um das Horn und macht jedes Auto zum Jackpot: Mit seinem neuen Räderdesign Straight punktet Premiumhersteller AEZ, indem er zweifarbige Gestaltung und hochwertige Qualität zu einem unschlagbaren Ergebnis verbindet.

Gerade im Wechselspiel von dunklen und polierten Flächen setzt das AEZ Straight wirkungsvolle Akzente. Bereits auf den ersten Blick besticht das attraktive 10-Speichen-Layout durch elegante Geradlinigkeit. Und die Designer von AEZ haben noch mehr Asse im Ärmel: Seine Präsenz erhält das Leichtmetallrad durch die stark nach innen gewölbte Schüssel, Stichwort „maximum concave“, die im frontpolierten Finish des Straight besonders gut zur Geltung kommt. In Verbindung mit dem dunkler gehaltenen Felgenbett wird der überaus plastische Eindruck weiter verstärkt. Zudem verleihen einseitige „Begleitkanten“ den Streben eine optische Asymmetrie, wodurch eine starke Dynamik entsteht.

Durch seine moderne Formensprache stattet das AEZ Straight unter anderem Fahrzeuge der Premium-Hersteller Audi, BMW und Mercedes mit sportlicher Eleganz aus. Gekonnt betont der Newcomer die athletische Linie von A4, A5 oder A6, ist stilvoller Begleiter für 3er, 4er oder 5er und veredelt die Silhouette von C- und E-Klasse sowie des CLS. Neben dem wirkungsvollen Auftreten weiß das Straight auch in technischer Hinsicht zu überzeugen. Das Dimensionsspektrum macht es überdies zu einer idealen Wahl für leistungsstarke Fahrzeuge mit Mischbereifung (staggered fitment).

Auch in den alternativen Ausführungen Silber und Graphit matt ist das AEZ Straight ein echter Blickfang. Überdies erreicht das Rad mit seinen zehn Speichen, acht Dimensionen und drei Farbvarianten zahlenmäßig genau die beim „Black Jack“ angestrebten 21 – der Einsatz lohnt sich also in jedem Fall!

 


Veröffentlicht am: 23.01.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit