Startseite  

25.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Balance statt Burnout

Eine Waage sollte man zur Hand haben

(Catharina Niggemeier) Der Regensburger Coach und Therapeut Michael Diaz hat etwas gegen Burnout: Vorbeugen! Denn eine bewusste Lebensführung kann vieles von dem verhindern, was Körper und Seele "ausbrennen" lässt.

Burnout ist keine Krankheit - zumindest darin sind sich Ärzte einig. Aber damit hört die Einigkeit auch schon auf. Zu komplex sind die Zusammenhänge, Ursachen und Auswirkungen des Burnout-Syndroms. Entsprechend schwammig klingen viele Erklärungsversuche und selbst für eine gesicherte Diagnostik gibt es noch keine einheitliche Grundlage.

Allerdings zeigt die Erfahrung, dass oft eine Überforderungssituation im Alltag zu den maßgeblichen Auslösern des Burnout zählt. Michael Diaz bringt das auf die Formel "Viel geben - wenig zurück erhalten" Ziel seiner Arbeit ist es daher, diese gestörte Balance wieder auszugleichen.

Die Natur kenn kein Burnout


Ein Blick auf die Tierwelt kann helfen, das Grundproblem verständlich zu machen: Katze iund Maus aufeinander treffen, werden sie zum Jäger und Gejagten. Die Maus fühlt sich bedroht und mobilisiert alle Kräfte zur Flucht. Dabei kommt ihr Organismus auf Hochtouren und nach spätestens zwei Minuten ist die Jagd vorbei, ganz gleich wer der Sieger ist. Danach kommt eine Zeit der Regeneration - das Verschnaufen nach der gelungenen Flucht oder für die Katze nach Genuss der Beute. Einen Grund zum Weiterrennen gibt es so oder so für keinen.

Das Problem bei vielen Burnout-Betroffenen: Sie rennen im bildlichen Sinne immer weiter. Statt Körper und Seele Zeit zur Regeneration zu lassen, laufen sie aus echter oder geführter Notwendigkeit ständig auf Hochtouren.

Acht plus acht macht ... Ausgleich


Um den eigenen Entspannungsbedarf zu erkennen, hat der Coach Diaz eine einfache Faustregel: Acht Stunden Stress braucht acht Stunden Entspannung. Allerdings rät er zur Ehrlichkeit, was das Thema "Stress" angeht: Nicht nur der anstrengende Arbeitstag gehören in diese Rechnung, sondern auch fordernde Hobbys oder problematische Partnerbeziehungen. Was alles dazu zählt, erfährt man am Besten, wenn man sich einfache Frage stellt: "Was brauch ich, um noch mehr Stress zu bekommen?" Nun gilt es wie auf einer Waage. "Stresszeit" in die eine und "Entspannungszeit" in die andere Waagschale zu legen. Ein dauerhaftes Ungleichgewicht kann zu Problemen wie Burnout führen. Mit einem wachen Blick auf die eigenen Situation und den richtigen Konsequenzen kann man jedoch oft selbst einen Ausgleich herbeiführen: Stressfaktoren bewusst meiden und feste Zeiten für die Regeneration einplanen.

In seiner täglichen Arbeit als Therapeut macht Michael Diaz oft die Erfahrung, dass viele kleine Impulse genügen, um dem Alltag eine neue Richtung zu geben. Wer auf sicht acht gibt, lernt erste Anzeichen von Burnout zu erkennen und kann dadurch schnell gegensteuern - damit das Leben "auf Kurs" bleibt.



Lösungswerkstätte

Dr.-Gessler Strasse 18
93051 Regensburg
Tel.: 0941-4907008
mail@loesungswerkstatt.info

Sprechzeiten:
Mo – Fr: 10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 19.00 Uhr
Sa: 10.00 – 12.00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten:
Mo: 11.30 – 12.00 Uhr



Weitere Informationen unter www.bio-psych-nature.de und http://diazmichaeltherapeut.wordpress.com

 


Veröffentlicht am: 23.01.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit