Startseite  

30.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Auf Spiekeroog spielt die Musik!

... und natürlich auch Kunst, Kultur und Spaß eine große Rolle

Auch dieses Jahr können sich Urlauber nun zum zehnten Mal auf das Jazz Festival freuen, genauso wie auf ein vielseitiges Angebot an Kunst- und Kulturveranstaltungen und auf ganz großes Kino, bei dessen Wiedereröffnung im März. Der Zirkus Tausendtraum ist aus dem Veranstaltungskalender der autofreien Nordseeinsel nicht mehr wegzudenken und ein persönliches Andenken in Form von Schmuck oder einem selbst erstellten Kunstwerk versüßt jeden Urlaub.

10. JazzFestival - Swing, Jazz, Blues und Boogie Woogie in der Nordsee


International erfolgreiche und anerkannte Jazz-Künstler finden sich für vier Tage auf der autofreien Nordseeinsel ein und verwandeln diese in einen Ort der Musik und Festlichkeit. Vom 16. bis 19. April hört man aus allen Ecken Saxophone, Trompeten und Jazz-Klänge, die auch in diesem Jahr unter der bewährten musikalischen Leitung von Frank Muschalle stehen. Ein Highlight jeden Jahres ist die Veranstaltung „Jazz im Watt“, wo Künstler und Publikum sich auf der Spiekeroog IV einfinden, um gemeinsam in einzigartiger Kulisse der Musik zu verfallen. Interessierte finden genau Informationen zu den Künstlern, dem Ticketvorverkauf und den Veranstaltungsorten  hier.

Familienspaß für Groß und Klein…

…finden Inselbesucher auch in dieser Saison wieder bei einem Besuch des Zirkus Tausendtraum. Über Ostern stehen die Zelte des ersten pädagogischen Projektzirkus auf der Nordseeinsel wieder vom 29. März bis 10. April offen. Seit dem Jahr 2000 macht sich das gesamte Zirkus-Team mit all seinen Requisiten auf den Weg nach Spiekeroog, um dort Kinder in spielerischer Art und Weise an Akrobatik und Darstellung heran zu bringen. Alles was die Artisten vorführen, können die Kinder selber erlernen und  bei den gut besuchten Vorstellungen zum Besten geben. Dieses Jahr wird der Zirkus ebenfalls im Sommer und im Herbst auf die Insel kommen. Weitere Informationen zum Zirkus Tausendtraum finden angehende Akrobaten  hier.

Inspirationen in Kunst umsetzen

„Wenn man ins Wasser kommt, lernt man schwimmen.“, das sagte schon Johann Wolfgang von Goethe. Und wer auf eine Insel kommt, von Wasser umgeben, der lernt Kunst! Das Kreativ-Workshop Angebot auf Spiekeroog listet auch dieses Jahr wieder tolle Projekte. Der Mal-Kurs „Acryl auf Leinwand“ führt Kunst-Anfänger, -Liebhaber und –Interessierte ein, in die Kunst der besonders kräftigen Farbe. Es können weitere Textilien in die Werke eingebaut werden, genauso wie die persönliche Kreativität grenzenlos ausgelebt werden kann. Auch die Teilnehmerstruktur stellt keine Grenzen. Kinder ab fünf Jahren sowie Erwachsene können an dem Kurs teilnehmen.

Die Kunst des Origami, das kunstvolle Falten von Papier, können Urlauber ebenso erlernen, wie die Fertigung von eigenem Metall-Schmuck. Kurse werden im Atelier Mondstein von Anfang März bis Ende April angeboten. Dabei ist ein unvergesslicher Kurs geboten, der mit einem wunderbaren, persönlichen Andenken abgeschlossen wird. In kleinen Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern ist ein intensives Lernen möglich und eine lockere und entspannte Atmosphäre garantiert. Informationen, Kontakte und Termine finden Kreative hier.

Film ab!

Spiekeroog steigt in das Filmbusiness ein und hat ein neues, digitales Kino bekommen. Der Kursaal ist für dieses aufwendige Vorhaben großflächigen Umbauten unterzogen worden, die per Live-Ticker zu beobachten sind. Die umfangreichen Arbeiten umfassen eine neue Bestuhlung, eine Leinwand und ein modernen Projektor, der das Abspielen von aktuellen Filmen um ein Vielfaches vereinfachen wird. Eine enge Kooperation mit der Insel Norderney ermöglicht das Zeigen von aktuellen Kinofilmen und ist Grundlage für ein breitgefächertes Filmangebot. Das Inselkino wird weiterhin auch als Veranstaltungsraum für Konzerte und Vorträge genutzt. Den Liveticker und weitere Informationen finden Kinofans hier.

Für Inselinformationen und Unterkunftsanfragen: www.spiekeroog.de

 


Veröffentlicht am: 12.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit