Startseite  

24.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Schenna/Südtirol: Bike und Blüte

Frühlingshaftes Radvergnügen am Berg und im Tal

Kaum irgendwo anders in Südtirol beginnt die Radsaison so früh wie in Schenna. Bereits ab Mitte März sind die Temperaturen mild genug für Mountainbike-Touren auf bis zu 1.400 Meter Höhe.

Insgesamt zehn Routen werden dieses Jahr rund um die Gemeinde oberhalb von Meran neu erschlossen. Sie lassen sich individuell ebenso gut wie mit einem Guide erkunden. Wer lieber durch die Tallagen rollt, genießt ab Anfang April die volle Pracht der Apfelblüte. Fahrräder gibt‘s von Mountain- über Trekking- bis hin zu E-Bikes. Zwei Verleihstationen befinden sich direkt vor Ort.

2015 baut Schenna sein bereits 180 Kilometer umfassendes Mountainbike-Netz weiter aus. Insgesamt werden zehn Routen neu ausgeschildert. Sie reichen auf bis zu 2.400 Meter Höhe und verlaufen durchs Hirzergebiet oder entlang des Hochplateaus Hafling/Vöran/Meran 2000. Die Auswahl reicht von flachen Strecken bis hin zu anspruchsvollen Single Trails. Seilbahnen erleichtern den Aufstieg, Hütten und Almen laden zum Einkehrschwung ein. Die Bike Academy Meraner Land veranstaltet mehrmals pro Woche geführte Ausflüge – für Mountainbike-Neulinge wie für sportlich Ambitionierte.

Wer nicht ganz so hoch hinaus will, findet in den tiefer gelegenen Regionen der Gemeinde aussichtsreiche Routen wie die neue Rundtour von Schenna nach Dorf Tirol und zurück. Sie passiert unter anderem drei Südtiroler Kulturdenkmäler (Schloss Schenna, Schloss Trauttmansdorff, Schloss Tirol) und erfordert weit weniger Kondition. Auf Wunsch unterstützt ein flexibel einsetzbarer Motor die körperliche Anstrengung: Elektro-Fahrräder in allen Ausführungen halten e-Bike Schenna und die Bike Academy bereit. Mit einer Reichweite von bis zu 150 Kilometern können sie an zwei Stationen im Dorf gratis aufgeladen werden.

Tourismusverein Schenna
Erzherzog Johann Platz 1/D
I-39017 Schenna
Fon +39 0473 94 56 69
Fax +39 0473 94 55 81
info@schenna.com
www.schenna.com

Foto: Tourismusverein Schenna/Klaus Peterlin

 


Veröffentlicht am: 16.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit