Startseite  

25.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Champagne De SOUSA

Mann lernt nie aus

Bisher wussten es nur Fachleute und einige wenige Weinkenner: Die Champagne ist die einzige Weinbauregion in Frankreich, die ihre Rosé-Champagner auf zwei verschiedene Arten vinifizieren darf. Durch Maischung für einen „Rosé de saignée“ oder durch Assemblage.

Das Champagnerhaus DE SOUSA lüftet mit dem Probierpaket „DEUX ROSÉS“ das Geheimnis dieser beiden Methoden und bietet den Weinliebhabern eine Vergleichsverkostung an.

Zwei Verfahren für zwei starke Charakterweine


Der Rosé de saignée DE SOUSA aus 100 % Pinot Noir-Trauben wird durch Maischung des Saftes und der Schale in Eichenfässern gewonnen. Der Saft wird anschließend abgezogen („la saignée“) und gärt dann 6 bis 8 Monate in kleinen Eichenfässern, bevor er 20 Monate im Keller ausgebaut wird.

Dieses Verfahren führt zu einem gehaltvollen, jugendlichen Champagner, lang am Gaumen, mit Noten von roten Beeren und elegantem Aroma.

Der Rosé d’Assemblage vereint die Rebsorten Chardonnay (90 %) und Pinot Noir (10 %), die getrennt vinifiziert werden, um ihre Aromen zu bewahren; sie werden erst bei der Abfüllung zusammengeführt. Nach 20 Monaten Lagerung im Keller erhält man einen sehr femininen Champagner, leicht und frisch, mit fruchtigem Bouquet und Waldbeerennoten.

Zwei Rosés, die Sie mit geschlossenen Augen genießen sollten


Die beste Art, die spezifischen Eigenschaf ten dieser beiden Roséweine zu schätzen, ist natürlich die Verkostung. Deshalb hat DE SOUSA diese Geschenkpackung entworfen, mit der Sie für Ihre Freunde eine Vergleichsverkostung dieser beiden Weine organisieren können (warum nicht auch eine Blindprobe?): Jede Flasche kommt mit einem Datenblatt, damit jeder Verkoster die Champagner besser kennenlernen und entweder seinen Lieblingsrosé auswählen oder auch beide gleichermaßen genießen kann!

 


Veröffentlicht am: 18.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit