Startseite  

26.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die PRO TREK Cerro San Clemente

... eine Uhr für extreme Aufgaben

Nicht nur beim Aufstieg auf den vergletscherten Gipfel des in Chile gelegenen Cerro San Clemente nutzen Outdoorfans und Bergsteiger Uhren zur Orientierung. Gerade in extremen Bedingungen sind extreme Technologien gefragt. Das neueste Modell von PRO TREK reiht sich nahtlos in die Modellserie ein und überzeugt als verlässlicher Begleiter – auch in schwierigen Situationen.

Mit der neuen PRW-3500Y-1ER „Cerro San Clemente“ wird Outdoorexperten ein zuverlässiger wie auch stilvoller Begleiter an die Hand gegeben. Auf den ersten Blick einfach gehalten, bringt die neue PRO TREK bei genauerem Hinsehen ein ausgereiftes und durchdachtes Farbspiel zu Tage. Das satte Dunkelblau der seitlichen Bedienelemente findet sich auch in der Lünette und anderen Details der Uhr wieder, während Gehäuse und Armband in schwarz gehalten sind.

Die „Cerro San Clemente“ besticht darüber hinaus durch ihre robuste Optik. Die drehbare Lünette ist aus Metall, die Windrose setzt durch ihre markanten Windrichtungen deutliche Akzente.

Wie auch das Vorgängermodell ist die PRW-3500Y mit der neuesten Generation des Triple Sensors ausgestattet – Digital-Kompass, Höhenmesser und Thermometer/ Barometer finden technisch hochausgereift auf kleinstem Raum Platz und liefern Daten zuverlässig, effizient und schnell. Die aufgeräumte, in schwarz und weiß gehaltene, große Digitalanzeige ermöglichen ein schnelles Erfassen der wichtigen Daten bei jeden Witterungsverhältnissen.

Wie gewohnt ist die neue PRO TREK aber noch mit weiteren Funktionen ausgestattet: Funkempfang in EU, USA, Japan und China, Sonnenauf und –untergangsanzeige, Stoppuhr, Countdown-Timer sowie 5 Alarme sind immer mit dabei. Die Tough Solar Technologie sorgt bis zu 23 Monate für Unabhängigkeit von Stromversorgung.

Eine Besonderheit der PRW-3500Y ist die Wasserdichtigkeit bis 20 Bar, was sie zum idealen Begleiter für viele Outdoor-Sportarten wie Wandern, Klettern, Mountain Biken oder auch Angeln interessant macht.

 


Veröffentlicht am: 18.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit