Startseite  

23.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Coco Residences

Neue Villen-Kategorie auf Coco Bodu Hithi

Coco Bodu Hithi wandelt ab Mai 2015 seine exklusivste Villen-Kategorie, die „Escape Water Residences“ in die noch luxuriöseren Coco Residences in einem privaten Areal um. Auf Pfählen über dem kristallblauen Wasser schwebend, bieten die neuen Villen sämtliche Annehmlichkeiten, von denen Urlauber nur träumen können.

Auf 184 Quadratmetern offerieren die Coco Residences neben großzügigem Schlafzimmer und separatem Wohnzimmer auch Badezimmer mit Badewanne, Indoor- und Outdoordusche. Hohe Decken und bodentiefe Fenster sorgen für lichtdurchflutetes Ambiente, wodurch das erlesene Interieur noch besser zur Geltung kommt. Auf den weitläufigen Privatterrassen lockt ein Infinity-Pool, über Stufen können die Gäste auch direkt in die türkisblaue Lagune eintauchen. Ein eigenes Hausriff für Schnorchel-Ausflüge lädt ebenfalls zum Entdecken ein.

Grenzenloser Service

Der exklusive Service der neuen Villen lässt keine Wünsche offen: Ein privater Butler steht rund um die Uhr zur Verfügung, eine Flasche Champagner stets zum Willkommensgruß bereit und Annehmlichkeiten wie früher Check-in und späterer Check-out sind selbstverständlich. Eine große Auswahl an Luxus-Kopfkissen sowie ein privater Weinkeller sind nur einige der vielen zusätzlichen Serviceleistungen innerhalb der Villen.

Resort innerhalb des Resorts

Die Coco Residences verbinden puren Luxus mit absoluter Privatsphäre. Sie liegen fernab vom Hauptbereich des Resorts, aber dennoch mit nahe zum STARS Restaurant & Bar gelegen, in dem täglich High Tea, Apéritifs, Canapés sowie wöchentlich Sundowner mit Blick auf den Indischen Ozean serviert werden. Auch das über dem Wasser schwebende preisgekrönte Coco Spa ist nach kurzem Fußweg von den Villen für Yoga- und Fitness-Stunden oder exklusive Treatments zu erreichen. Die weißen Sandstrände am Ostufer der Insel, ganz in der Nähe der Coco Residences, sind dagegen der ideale Ort für ein entspanntes Sonnenbad.

Maßgeschneidertes Programm von Romantik bis Abenteuer

Von der romantischen Bootstour im Mondlicht bis zur privaten Kinovorführung und Sternstunden mit Resort-eigenem Teleskop auf der Terrasse der STARS Bar – für Gäste der Coco Residences bleiben keine Wünsche offen. Wer nach einem entspannten Tag in völliger Privatsphäre Lust auf Gesellschaft hat, für den gibt es Meet & Greets mit anderen Gästen und dem Hotelmanagement. Abenteuerlustige können sich während einer Unterwasserreise auf die Spuren der Meeresschildkröten begeben und gemeinsam mit einem Meeresbiologen die atemberaubende Farbvielfalt des Indischen Ozeans erforschen.

„Mit den neuen Coco Residences definieren wir Luxus für unsere Gäste neu – mit maßgeschneiderten Angeboten, die die Zeit auf Bodu Hithi unvergesslich machen“, so Georios Papazoglou, General Manager von Coco Bodu Hithi. Als Resorts innerhalb des Resorts offerieren die neuen Coco Residences Exklusivität und Luxus auf allerhöchstem Niveau.

 


Veröffentlicht am: 18.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit