Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Meine Herren, warum so stillos am Bein?

von Jungfeld hat den Socken im Blick

Strümpfe, bunte: Auf italienischen Boulevards selbstverständlicher Teil einer abgestimmten Garderobe, hierzulande ein Thema so erotisch wie mit 40 noch bei Mutti wohnen. Das Image oszilliert irgendwo zwischen arg gewollter Extravaganz und infantilen Cartoon-Mustern – oder besser: oszillierte!

In Deutschland ist der stilvoll farbige Strumpf auf dem Vormarsch. Color-Blocking und grell bunte Sportklamotten haben den Weg geebnet für mehr Mut um den Fußknöchel. Den besten Beweis liefert der Durchbruch des Labels von Jungfeld. Das Mannheimer Unternehmen wurde zwar erst vor gut zwei Jahren aus der Taufe gehoben, aber seine Produkte sind heute bereits in über 350 Stores europaweit und in den USA gelistet.

Seit Beginn ist der Leitspruch der Gründer Maria Pentchev und Lucas Pulkert „100 Prozent Identifikation, null Prozent 08/15“, jede einzelne von Jungfeld-Socke wird nach dem gleichen Strickmuster gefertigt: Qualität, Stil und Verantwortung. Strümpfe und Verpackung werden in Deutschland gestaltet und produziert, die Garne in Deutschland und Europa gesponnen. Der besondere Clou der von Jungfeld-Socken liegt in der Zweifarbigkeit: Neben der äußeren Basisfarbe weist die Basiskollektion im Inneren eine kontrastierende Zweitfarbe auf. Durch Umschlagen des Bundes kann nach Belieben mit zwei Farben kombiniert werden, jede Farbkombination gibt es auch als Kniestrumpf. Nicht vorzustellen: Auf der Suche nach von Kopf bis Fuß stilvoll gekleideten Männern werden Styleblogger nicht nur in Florenz und Mailand fündig, sondern auch in, ähm, ja ... Mannheim oder Dortmund!

Der Preis:
Socken für 9,50 EUR, Kniestrümpfe für 16,50 EUR das Paar
in 5 Größenabstufungen von 38 bis 50 erhältlich
beziehbar über den Onlineshop auf www.vonjungfeld.de oder in über 350 Stores.

von Jungfeld - das Label


Das aus Mannheim stammende Modelabel von Jungfeld ist eine aufstrebende Premiummarke für farbige Herrensocken und bedient seit 2013 mit seinem Sortiment die stetig wachsenden Anforderungen trendbewusster Männer. Europaweit und in den USA sind die extravaganten Strümpfe bereits in über 350 Stores erhältlich. Qualität, Stil und Verantwortungsbewusstsein sind die Säulen der Marke von Jungfeld.

Daher werden alle Produktionsschritte, von der Auswahl der Garne über die Herstellung der Socke bis hin zur Verpackung, in Deutschland ausgeführt. Darüber hinaus gewährleistet die Nähe zu den Produzenten sowie die ständige Produktions- und Qualitätskontrolle die Erfüllung der hohen Ansprüche an das fertige Produkt. „Einhundert Prozent Identifikation, null Prozent 08/15“ für selbstbewusste Kunden mit Stil, die sich in der Marke wiederfinden und stolz darauf sind, von Jungfeld zu tragen.

 


Veröffentlicht am: 23.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit