Startseite  

30.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Album-Charts: Platz zwei für Die Orsons

DJ Lost Frequencies ist Chef der Single-Charts

„What’s Goes?“ wollen Die Orsons in den offiziellen deutschen Album-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, wissen. Die Antwort geben sie sich gleich selbst: Platz zwei und ein neuer Karriererekord. Das Stuttgarter Hip-Hop-Quartett, das Prominente wie EU-Kommissar Günther Oettinger auf die Schippe nimmt, muss nur vor Mark Knopfler kapitulieren. Der Dire Straits-Gründer findet mit „Tracker“ erneut den Weg an die Pole Position.

Singer-Songwriter James Bay überzeugte auf der „ECHO“-Bühne mit einer Gänsehaut-Darbietung und bringt seine Debütplatte „Chaos And The Calm“ an dritter Stelle unter. Im Frühsommer steht er mit Taylor Swift gemeinsam auf der Bühne.

Toto brachten große Hits wie „Africa“ und „Hold The Line“ hervor, doch eine Top Five-Platzierung blieb den Kaliforniern verwehrt - bis jetzt: Der Einstieg von „Toto XIV“ auf Rang vier markiert einen neuen Meilenstein in der Bandgeschichte.

Joe Bonamassa und Eskimo Callboy teilen die Positionen fünf und sechs unter sich auf. Während der Bluesrock-Gitarrist über „Muddy Wolf At Red Rocks“ singt, haben die Trance-Core-Jungs „Crystals“ im Gepäck.

Neuer Spitzenreiter der Single-Charts ist der belgische DJ Lost Frequencies. Sein Dance-Track landet erstmals vorne und verweist Omis „Cheerleader“ (Felix Jaehn Remix) und Ellie Gouldings „Love Me Like You Do“ auf zwei und drei.

Dancelastig geht es auch auf den Positionen zwölf und 37 weiter. Die Neueinsteiger Gestört aber Geil & Koby Funk feat. Wincent Weiss („Unter meiner Haut“) und Martin Garrix feat. Usher („Don’t Look Down“) dürfen zurzeit auf keiner Party fehlen.

 


Veröffentlicht am: 31.03.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit