Startseite  

24.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Unvergessliche Augenblicke im Schloss Ihrer Träume

... dem Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Johann Wilhelm II., auch Jan Wellem genannt, war 18. Kurfürst der Pfalz. Mehrmals im Herbst besuchte er Bensberg, denn der angrenzende Königsforst war sein bevorzugtes Jagdrevier. Seine Ehefrau Anna Maria Luisa de’ Medici schwärmte immerzu von diesem Ort und dem Blick auf die hügelige Umgebung, die sie an ihre Heimat – die Toskana – erinnerte.

Aus diesem Grund suchte Jan Wellem im Jahre 1703 den Grafen Matteo d’Alberti auf und bat ihn, auf den höchsten Hügel ein Schloss zu bauen – er wollte seiner Frau diesen Blick immerzu ermöglichen. Die Pläne wurden Wirklichkeit und nach 8 Jahren Bauzeit wurde Schloss Bensberg fertig gestellt.

Wie groß mochte die Zuneigung zu seiner Ehefrau sein, dass Jan Wellem ihr eine neue Heimat erbaute, an dem Platz, den Sie am meisten liebte? Was wie ein Märchen klingt ist tatsächlich ein Teil der langen Historie vom Althoff Grandhotel Schloss Bensberg und er zeigt, dass die Romantik seit Anbeginn fest mit dem Schloss verbunden ist. Wer durch die malerischen Gärten spaziert, die detailverliebten Korridore entlang läuft oder die imposanten Säle betritt, der spürt den ganz besonderen Zauber, den die Jahrhunderte alten Mauern in sich tragen. Dies ist der perfekte Platz für die Liebenden und Ihre Träume.

Heiratsantrag im Schloss

Nach einem Candle-Light-Dinner in privater Zweisamkeit führen Sie Ihren Partner hinaus auf den Balkon der Bel Etage. Der fulminante Blick auf den Dom und die Skyline von Köln bei Nacht wird Sie verzaubern. Gekrönt wird der einmalige Augenblick von einem exklusiven Feuerwerk oder einem Meer aus Kerzen in Form Ihrer Initialen im Innenhof, auf dass Sie von oben hinunterblicken. Die Antwort auf die Frage aller Fragen ist “JA” – Stoßen Sie mit einem Glas Champagner an und genießen Sie den Blick in die sternenklare Nacht.

ROMANTISCHE KUTSCHFAHRT

Eine Kutschfahrt durch die Landschaft, die bereits Anna Maria Luisa de’ Medici verzauberte, ist die perfekte Idee für besonders naturverbundene Romantiker. Genießen Sie je nach Jahreszeit die blühenden Wiesen, die goldenen Wälder oder das märchenhafte Winterwunderland. Begleitet wird die alles entscheidende Frage auf Wunsch mit Musik sowie einer gekühlten Flasche Champagner.

BEAUTY & SPA

Der Beauty- und Spa Bereich im Grandhotel Schloss Bensberg schließt regulär um 22 Uhr – danach gehört er Ihnen. Nutzen Sie diese Location, um einen Heiratsantrag unter dem romantischen Lichtermeer des Pools zu machen. Auch hier ist auf Wunsch für eine musikalische Untermalung gesorgt. Seien Sie sich sicher: Tränen der Freude funkeln dann mit den Sternen am Pool-Firmament um die Wette.

Candle Light Dinner

Grandhotel Schloss BensbergSie wünschen sich für Ihren Jahrestag oder die silberne oder goldene Hochzeit eine ganz besondere Location? Im Grandhotel Schloss Bensberg gibt es unzählige, traumhafte Plätze, verbunden mit 1001 Idee für Ihr ganz persönliches Erlebnis. Schöne Stundene zu Zweit und Kulinarik höchster Klasse erleben Sie im Restaurant Vendôme von Joachim Wissler. Der 3-Sternekoch belegte im Jahr 2014 mit seinem Restaurant den 12. Platz der Weltrangliste “World’s 50 Best Restaurants”. Im entspannten und mediterranen Ambiente der Trattoria Enoteca erwartet Sie die kreative, südländische Küche – Stilvoll ausklingen lässt sich der Abend danach in der gemütlichen Kaminbar bei einem Glas Wein oder einem Cocktail.
Eine besondere Empfehlung: Nutzen Sie die Bibliothek für Ihr ganz privates Dinner. Deckenhohe Bücherregale und alte, schmuckvolle Möbel sorgen für einen außergewöhnlichen Charme.

Der Park lädt zum romantischen Spaziergang

Grandhotel Schloss BensbergSpazieren Sie zu Zweit durch den Park, nehmen Sie Platz auf einer Bank und genießen Sie die Ruhe und den traumhaften Blick auf Köln. Sicherlich werden Sie den Rosengarten entdecken, welcher im Sommer mit einer Blütenpracht in Rot, Gelb, Weiß und Rosé erstrahlt. Die dort gepflanzte Sorte “Floribunda” wurde erstmals im Jahre 1911 vom Dänen Svend Poulsen gezüchtet. Sein Erfolg mit dieser Sorte war es, eine Rose zu verkaufen, die den harten skandinavischen Winter übersteht und im Sommer trotzdem prächtig blüht.

Des weiteren zieren drei große Bronzeplastiken den Innenhof, welche zur Kunst der deutschen Avantgardie zählen. Der Künstler Markus Lüpertz schuf diese übergroßen Skulpturen zusätzlich neben den grafischen Auftragsarbeiten für das Grandhotel Schloss Bensberg, dargestellt wird die von ihm erschaffene Figur “Clitunno”, ein Seegott mit den Eigenschaften des Gottes Neptun.

Die Hochzeit Ihrer Träume



Der schönste Tag im Leben soll er sein und im Grandhotel Schloss Bensberg finden Sie die besten Voraussetzungen dafür. Fühlen Sie sich wie Prinzessin und Prinz und erleben Sie Ihre ganz persönliche Traumhochzeit so, wie Sie immer  in Ihrer Vorstellung war. Das schönste historische Trauzimmer des Bergischen Landes, der Salon Zanetti, ist eine offizielle Außenstelle des Standesamtes in Bergisch Gladbach und garantiert ein zauberhaftes Ambiente, passend zu Ihrem Ja-Wort.

Vielleicht träumen Sie Ihr ganzes Leben schon von einer Zeremonie unter freiem Himmel? Auch dieser Wunsch lässt sich bei Ihrer freien Trauung im Schlosshof erfüllen. Zur einen Seite den Blick über Köln, zur anderen die Kulisse des romantischen Schlosses, geben Sie sich das Eheversprechen im Schatten einer Allee grüner Bäume – Diesen Tag werden Sie und Ihre Gäste niemals im Leben vergessen.

Valentinstag das ganze Jahr

Der etwas andere Kurzurlaub, für den es nicht zwingend einen Anlass geben muss: Erleben Sie ein paar Tage, die sich wie ein Besuch auf der Insel der Glückseligkeit anfühlen! In einer luxuriösen Suite genießen Sie alle Versuchungen der Zweisamkeit, ob Candle-Light-Dinner im Zimmer, Champagner-Frühstück im Bett oder ein entspannendes Rosenblütenbad. Bei einem romatischen Aufenthalt im Grandhotel Schloss Bensberg werden Sie feststellen, dass auch die kleinen Dinge Herzen höher schlagen lassen.

Althoff Beratungs- und Betreuungsgesellschaft mbH

Aachener Straße 1348
50859 Köln
Telefon: +49 22 34 / 37 90 0
Telefax: +49 22 34 / 37 90 50
servicelounge@althoffhotels.com
www.althoffhotels.com

 


Veröffentlicht am: 13.04.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit