Startseite  

22.05.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Römertopf in kompromissloser „Made in Germany“-Qualität

Neuer Bräter in funktionalem Design

Neues Design, eine neue Deckelform, universell einsetzbar und dabei: Römertopf bringt mit dem Bräter „Trend“ eine Neuheit auf den Markt.

Der neue Bräter ist ideal für eine vierköpfige Familie oder für Essenseinladungen im kleineren Kreis: Er fasst einen Inhalt bis zu 2,5 Kilogramm und ist damit perfekt für Gerichte für vier Personen. Mit seinem rein funktionalen Design sticht er aus der Reihe der klassischen Römertöpfe hervor; lediglich der Römertopf-Schriftzug schmückt den Deckel. Dieser zeichnet sich durch eine Besonderheit aus, die es bei anderen Römertopf-Modellen nicht gibt: Er ist so ausgelegt, dass er sowohl einhändig und sicher mit einem mittig platzierten, großen Knauf als auch beidhändig über die geschwungenen Seiten geöffnet und geschlossen werden kann.

Das neue Modell erinnert damit an einen klassischen Bräter aus Gusseisen oder einen klassischen Topf – mit dem Unterschied, dass dank der Wölbung des Deckels eine größere Menge an Speisen zubereitet werden kann.
Wie alle Bräter von Römertopf steht auch der neue „Trend“ für eine nährstoff- und vitaminerhaltende Dampf- und Dunstgarweise. Er ist aus Ton aus dem Westerwald gefertigt, der sowohl die Feuchtigkeit beim Garen als auch die Wärme des Backofens speichert, die dann nach und nach an das Gargut abgegeben wird. Für eine einfache Reinigung ist er innen glasiert, zudem ist er mikrowellen- und spülmaschinen-geeignet. Gefertigt ist er zu einem großen Teil in Handarbeit.

Michel Rouland, Vertriebsleiter bei Römertopf begründet das so: „Jeder Topf durchläuft bis zur abschließenden Klangprobe etliche Arbeitsschritte, die von keiner Maschine ausgeführt werden könnten. Der hochwertige Westerwälder Ton verlangt eine Produktion der kleinen Schritte, damit das Endprodukt die Qualität hat, die wir unseren Käufern bieten möchten.“

Foto:
Römertopf

 


Veröffentlicht am: 14.04.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit