Startseite  

17.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Königlichen Gewächshäuser besichtigen

Laeken wird zum Mekka der Blumenliebhaber

Architektur- und Pflanzenliebhaber aufgepasst: Vom 17. April bis 8. Mai öffnen sich die Türen der Königlichen Gewächshäuser im Brüsseler Stadtteil Laeken für Besucher.  Die Pavillons, Kuppeln und Galerien aus Glas und Eisenkonstruktionen liegen wie eine gläserne Stadt in der hügeligen Landschaft des Parks von Laeken. Alphonse Balat, Lehrmeister des berühmten Brüsseler Jugendstilarchitekten Victor Horta, erbaute sie 1873.

Leopolds exotische Pflanzensammlung


Mächtige, zum Teil sehr alte Palmen wachsen bis unter die gläsernen Kuppeln. Purpurne, lila und pinkfarbene Fuchsien ranken über den Köpfen, Azaleenblüten in rosa und rot verströmen betörenden Duft, sattrote Kamelien prangen an hohen Büschen. Ungefähr 60.000 Pflanzen wachsen hier. Besucherinnen und Besucher wandern auf markierten Wegen einen knappen Kilometer hindurch und lassen sich verzaubern - vor allem, wenn die Häuser abends märchenhaft ausgeleuchtet werden.

Der belgische König Leopold II. ließ die Gewächshäuser in der Nähe des königlichen Schlosses zu Laeken im Norden Brüssels erbauen, für seine Sammlungen exotischer Pflanzen. Einige der Gewächse, die der Monarch hegen ließ, werden noch heute von den Gärtnern des Königshauses gepflegt. Einmal im Jahr darf die Öffentlichkeit die Gewächshäuser während drei Wochen im Frühling besichtigen. Das ist seit hundert Jahren Tradition.

Château de Laeken

Avenue du Parc Royal
1020 Brüssel

Eintritt:
2,50 €/Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei

Foto:
WBT, J.-P. Remy

 


Veröffentlicht am: 17.04.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit