Startseite  

14.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

GIRLHOUSE

DVD-, Blu-ray- und VoD-Release 11.06.2015

Um ihrer Mutter nach dem unerwarteten Tod des Vaters nicht länger auf der Tasche zu liegen und trotzdem das Studium beenden zu können, beschließt die attraktive Kylie ins GIRLHOUSE zu ziehen. Der Alltag der Studentinnen in der luxuriös ausgestatteten Villa wird rund um die Uhr von Kameras begleitet – und live im Internet gestreamt.

Die sexy Ladys geizen in ihren erotischen Stripshows und privaten Chats nicht mit ihren Reizen, doch der eigentliche Grund für die große Beliebtheit der Plattform liegt darin, dass die User jederzeit dabei sein und am Leben der Studentinnen teilhaben können. Egal ob bei einem ausgelassenen Abendessen in der Küche, einer Runde Strip-Poker vor dem Kamin, unter der Dusche, am Pool oder im Fitness-Raum: Die Girls sind immer nur einen Klick entfernt und gerne bereit, ihren Alltag freizügig mit der Außenwelt zu teilen.

Ihre anfänglichen Bedenken lässt Kylie, die sich bisher ganz auf ihr Studium konzentriert hat und keinerlei Interesse an den Ausschweifungen des  Studentenlebens hatte, schnell wieder fallen. Die Bezahlung ist außergewöhnlich gut, ein ausgeklügeltes Security-System schützt die Bewohnerinnen vor Stalkern und jede kann selbst entscheiden, wie weit sie geht. Die Adresse des GIRLHOUSE wird streng geheim gehalten, ein eigens für die Girls eingestellter Chauffeur ist jederzeit zu ihren Diensten.

Von ihren neuen Mitbewohnerinnen Devon, Mia, Kat und Heather wird die schüchterne Kylie freundlich aufgenommen. In der Online-Community des GIRLHOUSE avanciert der Neuzugang schnell zum Star. Kylies Unverdorbenheit und Zurückhaltung wirken authentisch – und auf die männlichen Fans unglaublich sexy. Auch der Student Alex ist sofort Feuer und Flamme. Er macht seinen Mitbewohner Ben auf die Neue im GIRLHOUSE aufmerksam, der in der sexy strippenden Studentin eine ehemalige Mitschülerin erkennt, für die er jahrelang heimlich geschwärmt hat.

Kylies größter Fan ist und bleibt jedoch Loverboy. Der virtuelle Dauergast im GIRLHOUSE ist den Mädchen als schräger Einzelgänger bekannt, und verfällt der brünetten Schönheit auf den ersten Klick. Schon bald fragt er gezielt nach Kylie, im privaten Chat umgarnt er sie mit Komplimenten und schickt ihr schließlich, nachdem er Vertrauen zu ihr gefasst hat, ein Foto von sich.

Als Kylie sich eines Abends mit Ben trifft, kehrt ihre Vorgängerin im GIRLHOUSE, Janet, zurück. Die offenherzige Janet erfreute sich bei den Usern enorm großer Beliebtheit, sie musste das Haus jedoch verlassen, als ihre Drogenprobleme bekannt wurden. Nun beteuert sie, clean zu sein – und will wieder zurück. Enttäuscht erfährt sie, dass mit Kylie bereits ein mehr als gleichwertiger Ersatz für sie gefunden wurde. Der Betreiber des GIRLHOUSE gewährt ihr jedoch für eine Nacht auf der Couch Unterschlupf. Heimlich schleicht Janet in ihr altes Zimmer, loggt sich auf Kylies Rechner ein und entdeckt prompt das Konterfei von Loverboy. Sie druckt es aus und heftet es an die Pinnwand im Eingangsbereich des Hauses. Noch ahnt sie nicht, was dieses Bild in Loverboy auslöst – und den wortkargen IT-Spezialisten in eine nicht aufzuhaltende Killermaschine verwandelt. Kylie ist unterdessen auf dem Rückweg ins GIRLHOUSE, wo Loverboy gerade mit seiner mörderischen Show begonnen hat …

 


Veröffentlicht am: 29.04.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit