Startseite  

23.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wander- und Bikeregion am „Wilden Kaiser“

Ein idealer Ausgangspunkt ist das Hotel Kaiserhof*****S

Die Feinschmecker treffen sich in dem Tiroler Dorf Ellmau – genau genommen oberhalb des malerischen Ortes mitten in der Wander- und Bikeregion am „Wilden Kaiser“. Dort ist die Küche von Günter Lampert, dem Hausherren in dem Fünfsterne-Superiorhotel Kaiserhof, den Gourmets schon lange ein Begriff.

Das kleine, feine Genussrefugium mit nur 38 Wohneinheiten zählt zu Österreichs führenden Gourmethotels. Der Gault Millau bewertete 2013 die Küchen- und Serviceleistung des Kaiserhofs mit zwei Hauben und 15 Punkten, À la carte belohnte die Kochkünste von Günter Lampert mit zwei Sternen, vom großen Restaurant & Hotelguide wurden ihm drei Kochmützen mit Aufwärtstrend verliehen und 2011 wurde Günter Lampert als Österreichs Koch des Jahres 2011 gekürt. Er zaubert mit Meisterhand lukullische Highlights der Extraklasse. In dem À-la-carte Restaurant Kulinarium trifft Grande Cuisine auf edles Ambiente.

Im Rahmen der Gourmet-Verwöhnpension bezaubert das Küchenteam den ganzen Tag über auf Haubenniveau. Das tägliche Fünf-Gänge-Dinner (einmal wöchentlich Sechs-Gänge-Gala-Dinner) zeigt die ganze Bandbreite des großen Könnens des Küchenchefs. Im Weinkeller des Kaiserhofs lagern über 200 edle Tropfen aus aller Welt. Maître Karl Rotheneder ist diplomierter Sommelier und berät die Weinliebhaber mit großer Leidenschaft.

Von der gemütlichen Kaiserhofbar bis zum Glas Cuveè „Wilder Kaiser“ aus der hauseigenen Weinlinie, von erlesenen Weindegustationen bis zum monatlichen Soir-fix im Vinariat des Hauses eröffnet sich Weinfreunden die gesamte Bandbreite des Weingenusses. Inmitten der Natur, direkt im Wander- und Bikegebiet, schmiegt sich das Fünfsterne-Superiorhotel in die Landschaft. Exklusive Beauty und Spa und ein beinahe privat anmutendes Flair machen den Kaiserhof zu einer Verwöhnadresse auf höchstem Niveau.

Sonnwend-Gourmetwoche bzw. Wochenende (14. bzw. 17.–21.06.15)
Leistungen: 4/7 Ü inkl. Gourmet-Verwöhnpension, Verwöhnbad in der Vitalwanne, große Sonnwendfeier auf der Panoramaterrasse mit Gourmetgrill und Livemusik – Preis p. P.: ab 629 Euro f. 4 N., ab 988 Euro f. 7 N.

Gourmetwochen (24.–31.05.15, 20.–27.09.15, 18.–25.10.15)
Leistungen: 7 Ü inkl. Gourmet-Verwöhnpension, Verwöhnbad in der Vitalwanne – Preis p. P.: ab 1.015 Euro

Gourmetwochenende (27./28.05.–31.05.15, 23./24.–27.09.15, 21./22.10.–25.10.15)
Leistungen: 3/4 Ü inkl. Gourmet-Verwöhnpension, Verwöhnbad in der Vitalwanne – Preis p. P.: ab 505 Euro f. 3 N., ab 635 Euro f. 4 N.

Alle Gourmetpauschalen beinhalten

Kaiserhof-Begrüßungspräsent, Gourmet-Verwöhnpension mit tägl. 6-gängiger Menüfolge, Wein- und Käsedegustation mit Dipl. Sommelier Karl Rotheneder (bei 4 u. 7 Ü), Kochpräsentation mit Küchenmeister Günter Lampert (bei 7 Ü), 7-gängiges Schmankerlmenü, 8-gängiges Degustationsmenü mit korrespondierenden Weinen präsentiert von einem Topwinzer

Hotel Kaiserhof*****superior
Harmstätt 8
6352 Ellmau
Telefon: +43/(0)5358/2022
Fax: +43/(0)5358/2022-600
www.kaiserhof-ellmau.at

 


Veröffentlicht am: 15.05.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit