Startseite  

24.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Fünf-Sterne-Erlebnis im Castello del Nero

Luxus Outlet Shopping zwischen Zitronenbäumen und Zypressen

Gucci, Ferragamo, Bottega Veneta, Dior … nicht nur in puncto Kunst, Geschichte, Kultur und Gastronomie weckt die Toskana Sehnsüchte. Eine der exklusivsten Outlet-Malls Italiens – The Mall – befindet sich nahe Florenz in dem Ort Leccio Reggello. Hier öffnet sich die Welt der großen Luxusbrands für jeden Geldbeutel und wer nach stundenlangem Shopping eine Pause braucht, lässt sich im stylischen Café nieder oder freut sich auf ein wohltuendes Bad am Abend, eingelassen vom eigenen Bade Butler.

Der befindet sich vierzig Minuten entfernt in der Fünf-Sterne-Residenz Castello del Nero inmitten der Chianti-Region und verwöhnt Gäste mit besonderen Baderitualen, die Körper und Geist entspannen.

Die liebevoll umgestaltete Burg aus dem 12. Jahrhundert ist heute ein Ort des Wohlfühlens und der Kulinarik. Umgeben von 300 Hektar sanft abfallender Hügellandschaft, üppig grüner Weinberge und Olivenhaine ist das Castello der optimale Ausgangspunkt, um das toskanische Flair in seiner gesamten Vielfalt einzufangen. Zum Beispiel bei einer nostalgischen Fahrt mit dem Fiat 500 im Retrostyle durch die herrlich geschwungene und duftende Sommerlandschaft. Im Gepäck ein köstlich gefüllter Picknickkorb, der zu einem romantischen Stopp am Wegesrand einlädt.

Dieses Angebot können Hotelgäste zusätzlich buchen. Abends verwöhnt Sternekoch Giovanni Lucca di Pirro die Sinne mit ausgewählten Gourmetmenüs. Wer mag, darf sich tagsüber beim Pasta-Kurs vom Maître de Cuisine schulen lassen und erfährt nebenbei den ein oder anderen Geheimtipp aus der Küche. Bei gutem Wetter findet der Pasta-Kurs in der neuen Outdoor-Küche nahe dem großangelegten Pool statt. Von hier aus eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die weite Hügellandschaft. Zu jedem Toskana-Urlaub gehört unweigerlich auch ein Hauch Kultur. Einmal im Jahr findet in dem Ort Lajatico in der Provinz Pisa ein wunderbares Klassikkonzert von Weltstar Andrea Boccelli statt, der mit seinen Auftritten am 2. und 4. August auf der Freiluftbühne sein Publikum in Ekstase versetzt.

Angebot „Summertime“
Drei Übernachtungen im Castello del Nero inklusive Frühstück, einem toskanischen Vier-Gänge-Dinner, dem Kochkurs "Alles über Pasta" mit Mittagessen, einer Olivenöl Verkostung, Zugang zum SPA Heat Experience sowie dem „Castello del Nero Relaxation Ritual“ von 1 Stunde und 50 Minuten im hoteleigenen ESPA sind bereits ab 899 Euro pro Nacht im Executive Zimmer für zwei Personen buchbar.

Informationen und Buchungsmöglichkeiten über www.castellodelnero.com.

 


Veröffentlicht am: 19.05.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit