Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wegweisende Lautsprecher

... von Miller & Kreisel

Von der ersten Audio-CD bis hin zur Markteinführung der Blu-ray-Disc - seit Jahrzehnten sind die Referenz-Lautsprecher von Miller & Kreisel an allen wichtigen Innovationen im Audiobereich direkt beteiligt und gelten bis heute weltweit als das Nonplusultra der Tonwiedergabe im Profi-Studio wie im Heimkino.

Immer wieder war das Unternehmen Vorreiter beim Einsatz neuer Technologien und kann sich somit rühmen, alle großen technologischen und künstlerischen Fortschritte auf dem Weg zur Klangperfektion unterstützt zu haben.

1980: Ken Kreisels M&K RealTime Records war das erste Plattenlabel, das Compact Discs (CDs) herausbrachte. Zu den ersten Veröffentlichungen gehörten die Digitalaufnahmen, die Kreisel in Deutschland mit dem Philharmonia Hungarica Orchestra eingespielt hatte.

1992: Dolby Laboratories verwendete Kreisels M&K-THX-Lautsprecher zur Konzeption und Entwicklung des Dolby-Digital-Formats, das ursprünglich AC-3 genannt wurde.

1995: Wintermesse Consumer Electronics Show (CES) 1995. Kreisels M&K-Lautsprecher wurden von Dolby Laboratories ausgewählt für die Vorführung der Weltpremiere 5.1 AC-3, heute als Dolby Digital bekannt, auf Laserdiscs.

1995: Kreisel erfand den Tripole Surround. Mit einer einzigartigen 180-Grad-Klangabstrahlung mit Direct Front- und Figure-8 Side-Firing-Treibern erzeugte der Tripole eine nahezu perfekte Klangillumination zur Verwendung in den seitlichen und hinteren Surround-Lautsprechern in Heimkinoanlagen. Ken Kreisel reichte ein Patent ein, das Push-Pull-Technologie, Servo Feedback für Tieftöner und Verzerrungsreduzierung umfasste, eines der wichtigsten Patente überhaupt im Bereich des Lautsprecherdesigns.

2005: Messe CES, Las Vegas. Die Blu-ray Disc Association bat Miller & Kreisel um Unterstützung im Hinblick auf die Tonwiedergabe bei der Blu-ray-Vorführung. M&K installierten ihr Aktiv-Studio-Lautsprechersystem in dem 20 Sitzplätze umfassenden Vorführraum, mit drei MPS-2510P, vier MPS-1625P-Tripole-Surround-Lautsprechern und drei MPS-5310-Tieftönern.

2015: In Kürze stellt der deutsche Vertrieb THB-MKSound die Referenzlautsprecher S300 von Miller & Kreisel vor. Das neue Top-Modell unter den Monitor-Lautsprechern wird von Heimkino- und HiFi-Liebhabern mit Spannung erwartet: Bei der Wiedergabe von Lieblingsmusik und Filmton macht die S300-Serie akustische Nuancen wahrnehmbar, die bis dahin noch nie zu hören waren, und setzt in puncto Audio-Präsision und Auflösung völlig neue Standards.

 


Veröffentlicht am: 14.06.2015

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit